Karamellisierter Schmarren

Süßspeise

Karamellisierter Schmarren
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
300 ml Milch
1 EL Vanillezucker
200 g glattes Mehl
6 Eier
150 g Butter
100 g Kristallzucker
Weiters
Salz
Staubzucker

Zubereitung

  1. Milch, 1 Prise Salz, Vanillezucker und Mehl verrühren. Eier unterrühren. Masse zu einem glatten Teig abschlagen und ca. 5 Minuten rasten lassen.

  2. In einer großen Pfanne (am besten aus Eisen) ein Drittel der Butter zerlassen. Teig eingießen, in der Pfanne verlaufen lassen und bei mittlerer Hitze goldbraun anbraten (ca. 6 Minuten, die Oberfläche bleibt dabei flüssig). Teig halbieren oder vierteln, wenden, ein weiteres Drittel der Butter zugeben und fertig backen (ca. 6 Minuten).

  3. Teig in ca. 2 cm große Stücke zerteilen und mit Kristallzucker bestreuen. Übrige Butter zugeben und die Teigstücke unter Wenden karamellisieren. Schmarren rasch anrichten und evtl. mit Staubzucker bestreut servieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 2/2011.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 755 kcal Kohlenhydrate: 67 g
Eiweiß: 20 g Cholesterin: 486 mg
Fett: 45 g Broteinheiten: 5,5
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt