Karibischer Gemüsetopf mit Süßkartoffel-Wedges

Vegan Vegetarisch Hauptspeise Eintopf Gemüse Glutenfrei Laktosefrei

Karibischer Gemüsetopf mit Süßkartoffel-Wedges
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 4 Sternen von 5 bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
1 Stk. Zwiebel
4 Stk. Knoblauchzehen
500 g Karfiol
300 g Karotten
200 g Lauch
10 g Ingwer
1 Stk. Chili (rot)
150 ml Kokosmilch
500 ml Gemüsesuppe
1 Stk. Bio-Zitronenschale
1 TL Sojasauce
2 EL Limettensaft
0,5 TL Thymian (getrocknet)
4 Stk. Pimentkörner (zerstoßen)
1 TL Koriander (zerstoßen)
0,5 TL Fenchelsamen (zerstoßen)
0,5 TL Kurkuma
1 Prise(n) Zimt
1 Prise(n) Muskat (mehr zum Abschmecken)
Zitronensaft
Salz
Gartenkresse
Süßkartoffel-Wedges
800 g Süßkartoffeln
2 EL Öl

Zubereitung

  1. Rohr auf 200°C vorheizen. Backblech mit Backpapier belegen. Süßkartoffeln schälen, in Spalten schneiden, mit Öl und wenig Salz vermischen. Süßkartoffeln auf dem Blech verteilen, im Rohr (mittlere Schiene) backen (ca. 20 Minuten).

  2. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Gemüse putzen. Karfiol in Röschen teilen, Karotten und Lauch in Scheiben schneiden. Ingwer und Chili fein hacken.

  3. Kokosmilch, Gemüsesuppe, Zwiebel und Knoblauch mit Zitronenschale, Sojasauce, Limettensaft, Thymian, Piment, Koriander, Fenchel, Kurkuma, Zimt und Muskat aufkochen, zugedeckt köcheln, bis die Zwiebel weich ist (ca. 10 Minuten).

  4. Karotten und Karfiol zugeben, ca. 4 Minuten zugedeckt köcheln. Ingwer, Chili und Lauch untermischen, 5 Minuten köcheln. Ca. 100 g Karfiolröschen und 4 EL Garflüssigkeit aus dem Topf nehmen, mit dem Stabmixer fein pürieren, zurück in den Topf geben und gut vermischen.

  5. Gemüse mit Zitronensaft, Salz und Muskat abschmecken, mit Kresse bestreut servieren. Süßkartoffelspalten dazu reichen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 3/2015.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 339 kcal Kohlenhydrate: 65 g
Eiweiß: 10 g Cholesterin: k. A.
Fett: 3 g Broteinheiten: 5,4
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt