Kirschen-Charlotte

Obst Süßspeise Kuchen

Kirschen-Charlotte
(zum Kühlen gesamt ca. 6 Stunden)
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Kirschen-Charlotte 10 Stück Zutaten für Stück
7 Stk. Eier (mittel)
Ei (mittel)
Schale von 1 Bio-Zitrone
1 Stk. Bio-Zitrone
40 g Staubzucker
1 Pkg. Vanillezucker
110 g Kristallzucker
80 g Mehl (glatt)
100 g Kirschenmarmelade
3 Blatt Gelatine
250 ml Milch
Mark aus 1 Vanilleschote
1 Stk. Vanilleschote
3 Stk. Dotter
330 ml Schlagobers
300 g Kirschen (entkernt)
14 Stk. Kirschen (entkernt)
Salz
Kristallzucker
Rum
Minze

Zubereitung - Kirschen-Charlotte

  1. Rohr auf 180°C vorheizen. Blech mit Back-papier belegen. 4 Eier in Dotter und Klar trennen. Dotter mit abgeriebener Zitronenschale, 1 kleinen Prise Salz, Staub- und Vanillezucker schaumig rühren.

  2. Eiklar mit 50 g Kristallzucker zu cremigem Schnee schlagen. Die Hälfte vom Schnee in die Dottermasse rühren, übrigen Schnee und das Mehl unterheben. Masse gleichmäßig auf dem Blech verstreichen und im Rohr (mittlere Schiene) ca. 12 Minuten backen.

  3. Biskuit mit Kristallzucker bestreuen und auf ein Stück Backpapier stürzen. Das mitgebackene Papier abziehen. Biskuit mit Marmelade bestreichen, einrollen, in Backpapier wickeln und ca. 1 Stunde auskühlen lassen.

  4. Eine Schüssel (Inhalt ca. 2 l) befeuchten und mit Frischhaltefolie auslegen. Biskuitroulade in 24 gleich dicke Scheiben schneiden. Schüssel mit 14 Biskuitscheiben auslegen und in den Kühlschrank stellen.

  5. Für die Creme Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Milch mit Vanillemark aufkochen. 3 Dotter mit 60 g Zucker cremig rühren, Milch unter Rühren in die Dottermasse gießen. Dottermilch wieder in das Kochgefäß leeren und bei schwacher Hitze so lange weiterrühren, bis die Masse cremige Konsistenz hat. Masse umgießen und die ausgedrückte Gelatine darin auflösen. Masse abkühlen lassen.

  6. 250 ml Obers schlagen und unterheben. 2 EL Rum und die Kirschen in die Creme rühren. Creme in die Schüssel gießen, gleichmäßig verteilen und mit übrigen Biskuitscheiben belegen. Charlotte zugedeckt für 5 Stunden kühl stellen.

  7. Für die Garnitur 80 ml Obers schlagen. Charlotte vorsichtig aus der Schüssel stürzen und die Folie entfernen. Charlotte mit Obers, Kirschen und Minze garnieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 7/2010.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 322 kcal Kohlenhydrate: 36 g
Eiweiß: 7,5 g Cholesterin: 212 mg
Fett: 16 g Broteinheiten: 2,9
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt