Kirschen-Schokomuffins

Dessert Obst Mehlspeise Sommer

Kirschen-Schokomuffins
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Kirschen-Schokomuffins 16 Stück Zutaten für Stück
100 g Mehl (glatt)
15 g Kakao
100 g Bitterkuvertüre (klein gehackt)
150 g Butter
3 Stk. Eier (mittel)
110 g Kristallzucker
100 g Rohrzucker
300 g Kirschen (entkernt)
Staubzucker

Zubereitung - Kirschen-Schokomuffins

  1. Rohr auf 180°C vorheizen. Förmchen (Inhalt ca. 80 ml) mit Backpapier auslegen.

  2. Mehl und Kakao versieben. Kuvertüre und Butter über Dampf schmelzen. Eier mit Kristall- und Rohrzucker schaumig schlagen, abgekühlte Kuvertüre unterrühren. Mehlmischung und Kirschen unterheben.

  3. Masse mit Hilfe eines Löffels in die Förmchen füllen und im Rohr (mittlere Schiene / Gitterrost) ca. 30 Minuten backen.

  4. Muffins herausnehmen und mit Staubzucker bestreuen. Eventuell mit Kirschen garniert servieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 6/2011.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 211 kcal Kohlenhydrate: 25 g
Eiweiß: 3 g Cholesterin: 69 mg
Fett: 11 g Broteinheiten: 2,1
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt