Knusprige Fischstangerln mit Dillsauce und Friséesalat

Fisch & Meeresfrüchte Vorspeise

Knusprige Fischstangerln mit Dillsauce und Friséesalat
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Knusprige Fischstangerln mit Dillsauce 2 Portionen Zutaten für Portionen
10 Blatt Frühlingsrollenteig (20 x 20 cm)
1 Stk. Eiklar
1 Stk. Ei
350 g Kabeljaufilets
2 TL Zitronensaft
1 Stk. Zitrone
2 EL Petersilie (gehackt)
3 EL Mayonnaise
125 g Sauerrahm
2 EL Dille (gehackt)
Salz
Pfeffer
Öl
Friséesalat 2 Portionen Zutaten für Portionen
150 g Friséesalat
1 EL Weinessig
0,5 TL Dijon Senf
1 EL Petersilie
2 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer

Zubereitung - Knusprige Fischstangerln mit Dillsauce

  1. Kabeljau in möglichst kleine Stücke schneiden, mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen. Petersilie untermischen.

  2. Zwei Teigblätter nebeneinander auflegen und die Ränder mit Eiklar bestreichen. Je 2 EL Fülle als Streifen den unteren Rand entlang auftragen. Seitenränder einschlagen und den Teig über die Fülle eng einrollen. Diesen Vorgang mit übrigem Teig und restlicher Fülle wiederholen.

  3. Für die Sauce Mayonnaise mit Rahm und Dille verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen.

  4. Öl auf ca. 160°C erhitzen, Röllchen einlegen und unter öfterem Wenden goldgelb backen. Mit einem Gitterlöffel herausheben, auf Küchenpapier abtropfen lassen, mit Sauce und Salat servieren.

Zubereitung - Friséesalat

  1. Essig mit 2 EL Wasser, Senf, Salz, Pfeffer und Petersilie verrühren. Öl unter Rühren zugießen. Salat zerpflücken, waschen und abtropfen lassen. Salat mit der Marinade vermischen und anrichten.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 4/2010.
Ernährungsinformationen
Energiewert: k. A. Kohlenhydrate: k. A.
Eiweiß: 42 g Cholesterin: k. A.
Fett: k. A. Broteinheiten: k. A.