Knusprige Kirschtarte

Dessert Torten & Kuchen Kuchen Obst

Knusprige Kirschtarte
(zum Rasten ca. 2 1/4 Stunden)
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Mürbteig 12 Stück Zutaten für Stück
285 g Mehl (glatt oder Universal)
75 g Staubzucker
100 g kalte Butterstücke
1 Stk. mittleres Ei
Füllung
900 g Kirschen
0,5 Stk. Bio-Orange
1 Stk. Vanilleschote
100 g Rohrzucker
1 Pkg. Vanillepudding
3 EL Amaretto (oder Fruchtsaft)
Streusel
40 g Rohrzucker
0,5 TL Zimt (gemahlen)
10 g glattes Mehl
30 g Haferflocken
30 g kalte Butterstücke
30 g Mandelblättchen
Salz
Butter
Mehl
Hülsenfrüchte (zum Blindbacken)

Zubereitung - Knusprige Kirschtarte

  1. Für den Teig Mehl mit 1 kräftigen Prise Salz und Staubzucker mischen, mit Butter und Ei in der Küchenmaschine kneten, dabei evtl. 1 bis 2 EL Wasser zugeben. Masse mit den Händen zügig zu einem glatten Teig verkneten, in Frisch­haltefolie wickeln und für ca. 2 Stunden kalt stellen.

  2. Für die Füllung Kirschen entsteinen. Orangenschale fein abreiben, Saft auspressen. Vanilleschote längs halbieren, Mark herauskratzen. 3 EL Orangensaft, Schale, Kirschen, Zucker, Vanilleschote und -mark aufkochen und 5 Minuten köcheln lassen. Puddingpulver mit Amaretto und 4 EL Wasser glatt rühren, unter die Kirschen rühren, aufkochen und ca. 1 Minute köcheln. Vanilleschote entfernen, Fruchtmasse abkühlen lassen.

  3. Für den Streusel Zucker, Zimt, 1 kräf­tige Prise Salz, Mehl und Haferflocken mischen. Butter unterkneten und mit den Fingern zer­reiben, sodass eine
    bröselige Masse entsteht. Mandelblättchen einarbeiten, Streusel kalt stellen.

  4. Rohr auf 180°C vorheizen. Tarteform (Ø 26 cm) mit Butter ausstreichen und mit Mehl bestäuben. Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche rund (Ø ca.
    30 cm) ausrollen, über das Rollholz legen und in die Form geben. Rand leicht andrücken, überstehende Ränder abschneiden. Teigboden mit einer Gabel öfter einstechen und für ca. 15 Minuten kalt stellen.

  5. Teig mit Backpapier belegen, mit Hülsenfrüchten bedecken und im
    Rohr (obersten Schiene / Gitterrost) ca. 20 Minuten blind backen. Herausnehmen, Hülsenfrüchte und Backpapier entfernen.

  6. Fülle auf dem Teig­boden verteilen, Streusel drüber streuen, Tarte im Rohr (zweite Schiene von unten) 25 Minuten backen. Temperatur auf 200°C erhöhen, Tarte goldbraun backen (ca. 5 Minuten). Herausnehmen und abkühlen lassen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 8/2017.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 315 kcal Kohlenhydrate: 50 g
Eiweiß: 5 g Cholesterin: 42 mg
Fett: 11 g Broteinheiten: 3,9