Knusprige Schweinsstelze

Hauptspeise Schwein

Knusprige Schweinsstelze
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Knusprige Schweinsstelze 4 Portionen Zutaten für Portionen
2 Stk. Vordere Schweinsstelzen (je 450 g)
1 EL Senf
3 Stk. Knoblauchzehen
150 g Kren (frisch gerissen)
100 g Senf (scharf)
Salz
Pfeffer
Kümmel (gemahlen)
Öl

Zubereitung - Knusprige Schweinsstelze

  1. Schwarte der Stelzen rundum im Abstand von 1-2 cm ringförmig einschneiden. Reichlich Wasser aufkochen, Stelzen darin ca. 5 Minuten kochen, herausnehmen und abtropfen lassen.

  2. Rohr auf 200°C vorheizen. Stelzen salzen. Senf mit 3 EL Öl, zerdrücktem Knoblauch und Pfeffer zu einer Paste rühren, Stelzen rundum damit einreiben.

  3. Stelzen in einen Bräter legen, ca. 1 cm hoch mit Wasser untergießen, im Rohr (mittlere Schiene / Gitterrost) ca. 25 Minuten braten. Temperatur auf 180°C reduzieren, Stelzen knusprig braten (ca. 1 ¼ Stunden); anfangs mehrmals mit Bratensaft übergießen.

  4. Stelzen warm mit frisch gerissenem Kren und scharfem Senf servieren. Dazu gibt's Schwarzbrot.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 10/2013.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 468 kcal Kohlenhydrate: 6 g
Eiweiß: 43 g Cholesterin: 140 mg
Fett: 30 g Broteinheiten: 0,5