Kohle-Vanilleeis mit schwarzem Sesam

Eis Sommer Dessert

Kohle-Vanilleeis mit schwarzem Sesam
(zum Gefrieren ca. 6 Stunden)
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Kohle-Vanilleeis mit schwarzem Sesam 8 Portionen Zutaten für Portionen
3 Stk. Vanilleschote
30 Stk. Aktivkohle-Tabletten
8 Stk. Dotter
200 g Kristallzucker
300 ml Milch
700 ml Schlagobers
2 EL schwarzer Sesam

Zubereitung - Kohle-Vanilleeis mit schwarzem Sesam

  1. Form (Inhalt ca. 1,5 l) mit kaltem Wasser ausspülen und mit
    Frischhaltefolie auslegen. Vanilleschoten längs aufschneiden und das Mark herauskratzen. Kohletabletten in einem Mörser fein mahlen.

  2. Dotter und Zucker cremig rühren. Milch mit Vanillemark und -schoten aufkochen. Milch durch ein Sieb unter Rühren in die Dottermischung gießen. Eiermilch zurück in das Kochgefäß leeren und unter Rühren erhitzen, bis die Masse cremig eindickt.

  3. Masse umfüllen, Kohle unterrühren und die Masse abkühlen lassen. Obers schlagen und unterheben. Masse in der Eismaschine cremig rühren, in die Form füllen und ca. 6 Stunden tiefkühlen.

  4. Vor dem Servieren Eis aus der Form stürzen und die Folie entfernen. Eis bei Zimmertemperatur ca. 15 Minuten antauen lassen, portionieren und mit Sesam bestreuen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 8/2017.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 410 kcal Kohlenhydrate: 30 g
Eiweiß: 6 g Cholesterin: 313 mg
Fett: 30 g Broteinheiten: 2,5
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt