Sesam-Topfenkuchen mit Orangen

Kuchen Torten & Kuchen Obst

Sesam-Topfenkuchen mit Orangen
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Sesam-Topfenkuchen 8 Stück Zutaten für Stück
120 g Butter (zimmerwarm)
5 Eier (zimmerwarm)
40 g Staubzucker
1 Pkg. Vanillezucker
1 Zitrone (Schale von)
1 Prise(n) Zimt
100 g Topfen
80 g Kristallzucker
120 g Sesam
120 g Mehl
Fülle und Garnitur
100 g Orangenmarmelade
30 g Sesam
1 Orange
Butter
Mehl

Zubereitung - Sesam-Topfenkuchen mit Orangen

  1. Eine Kastenform (ca. 30 x 11 cm) mit Butter ausstreichen und mit Mehl ausstreuen. Backrohr auf 170 °C vorheizen.

  2. Eier in Dotter und Klar trennen. Butter mit Staubzucker, Vanillezucker, Zitronenschale und Zimt schaumig rühren. Dotter nacheinander unterrühren.

  3. Eiklar mit Kristallzucker zu cremigem Schnee schlagen. Topfen in den Butterabtrieb rühren. Mehl mit Sesam vermischen, abwechselnd mit dem Schnee unter den Teig heben.

  4. Kuchen in die Form fülle und im Rohr (mittlere Schiene) ca. 45 Minuten backen.

  5. Kuchen aus dem Rohr nehmen, nach ca. 10 Minuten aus der Form stürzen und auskühlen lassen.

  6. Kuchen einmal horizontal durchschneiden. Mit Orangenmarmelade füllen, ca. 1 EL zurückhalten und die Kuchenoberfläche damit einstreichen. Kuchen mit Sesam bestreuen, mit je einem Orangenfilet garniert anrichten.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 3/2005.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 440 kcal Kohlenhydrate: 39 g
Eiweiß: 10,6 g Cholesterin: 196 mg
Fett: 27 g Broteinheiten: 3