Lachs auf grünem Spargel mit Kräuterpesto

Fisch & Meeresfrüchte Frühling

Lachs auf grünem Spargel mit Kräuterpesto
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
(zum Marinieren 3 Stunden)
Lachs auf grünem Spargel mit Kräuterpesto 2 Portionen Zutaten für Portionen
300 g Lachsfilets
1 Knoblauchzehe
70 ml Zitronensaft
2 EL Olivenöl
500 g Spargel (grüner)
Kräuterpesto
0,5 Bund Petersilie
0,5 Bund Basilikum
1 Knoblauchzehe
2 EL Zitronensaft
2 TL Olivenöl
1 TL Brösel
1 Zitrone (unbehandelt)
Lachs auf grünem Spargel mit Kräuterpesto
Salz
Spargel-Kräuter-Safterl 2 Portionen Zutaten für Portionen
1 Schalotte
4 Stange(n) grüner Spargel (ca. 120 g)
0,25 Petersilie
0,25 Kerbel
200 ml Gemüsesuppe
Butter
Muskat
Salz
Pfeffer

Zubereitung - Lachs auf grünem Spargel mit Kräuterpesto

  1. Lachsfilet in Scheiben schneiden. Knoblauch fein hacken. Zitronensaft, Olivenöl und Knoblauch vermischen. Lachsfilet mit der Marinade übergießen und 3 Stunden kühlen.

  2. Für das Pesto Petersilie und Basilikum grob schneiden. Knoblauch schälen. Im Zerkleinerer Petersilie, Basilikum, Knoblauch, Brösel, Zitronensaft, 1/4 TL abgeriebene Zitronenschale und Olivenöl zu einer groben Paste zerkleinern. (Oder Kräuter und Knoblauch sehr fein hacken und mit den restlichen Zutaten vermischen.)

  3. Vom Spargel die Enden abschneiden. Spargel in einen Siebeinsatz geben, zudecken und über Wasserdampf in ca. 7 Minuten bissfest garen.

  4. Lachsfilet aus der Marinade nehmen, abtropfen lassen und in einer beschichteten Pfanne auf beiden Seiten kurz braten. Lachsfilets salzen und mit Kräuterpesto auf dem Spargel anrichten. Dazu passen heurige Erdäpfel, fettfrei in Folie gebacken.

Zubereitung - Spargel-Kräuter-Safterl

  1. Schalotte fein schneiden. Spargel in kleine Stücke schneiden. Petersilie und Kerbel grob schneiden.

  2. In einem beschichteten Topf 1 TL Butter erhitzen. Schalotte darin glasig dünsten. Muskat darüber reiben und kurz erhitzen. Die Spargelstückchen dazu geben, leicht salzen und unter Rühren kurz anbraten. Mit Gemüsesuppe aufgießen und ca. 7 Minuten köcheln, bis der Spargel weich ist.

  3. Spargel fein pürieren, durch ein Sieb streichen und mit Pfeffer abschmecken.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 4/2005.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 347 kcal Kohlenhydrate: 13 g
Eiweiß: 34 g Cholesterin: 53 mg
Fett: 17 g Broteinheiten: 1,3
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt