Lamm-Tajine

Lamm Eintopf Hauptspeise

Lamm-Tajine
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Lamm-Tajine 6 Portionen Zutaten für Portionen
1,6 kg Lammkeule (ausgelöst)
4 Zehe(n) Knoblauch
3 Stk. eingelegte Salzzitronen (Asia Shop)
2 TL Kreuzkümmel (gemahlen)
2 TL Ingwerpulver
1 TL Safran
0,5 TL Muskat
1 TL Kurkuma
2 TL Paprikapulver
3 Stk. Karotten
3 EL Koriander
Salz
Pfeffer
Öl
Olivenöl

Zubereitung - Lamm-Tajine

  1. Fleisch waschen, trockentupfen, von Sehnen und überschüssigem Fett befreien und in Stücke schneiden. Abschnitte mit den ausgelösten Knochen in 1 EL Öl anbraten, bis sie braun sind. Mit 1 l Wasser aufgießen und 30 Minuten köcheln. Durch ein Sieb leeren. Rohr auf 130°C vorheizen.

  2. Knoblauch schälen und mit den Zitronen klein hacken. Mit 4 EL Olivenöl und den Gewürzen unter das Fleisch mischen. Karotten schälen und in Stifte schneiden. Fleisch und Karotten in die Tajine füllen und mit 350 ml vom Lammfond aufgießen.

  3. Tajine abdecken, ins Rohr stellen (unterste Schiene / Gitterrost) und ca. 5 Stunden garen. Herausnehmen, salzen und pfeffern. Mit Koriander bestreut servieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 5/2018.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 524 kcal Kohlenhydrate: 18 g
Eiweiß: 53 g Cholesterin: 135 mg
Fett: 28 g Broteinheiten: 1
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt