Lammhaxerln in Schafmilchjoghurt

Hauptspeise Lamm

Lammhaxerln in Schafmilchjoghurt
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Lammhaxerln in Schafmilchjoghurt 4 Portionen Zutaten für Portionen
4 Stk. Lammhaxerln (je ca. 300 g)
1 TL Kreuzkümmel (gemahlen)
150 g Karotten
100 g Gelbe Rüben
100 g Knollensellerie
80 g Petersilwurzeln
100 g Zwiebeln (rot)
2 Stk. Knoblauchzehen
300 ml Schafmilchjoghurt
300 g Paradeiser
1 TL Orangenzesten
Salz
Pfeffer
Thymian
Hummus 4 Portionen Zutaten für Portionen
1 Stk. Knoblauchzehe
280 g Kichererbsen (aus der Dose; abgetropft)
20 ml Olivenöl
20 ml Zitronensaft
50 ml Schafmilchjoghurt
50 g Tahini (Sesammus)
Salz
Pfeffer
Kreuzkümmel (gemahlen)

Zubereitung - Lammhaxerln in Schafmilchjoghurt

  1. Lammhaxerln mit Salz, Pfeffer und Kreuzkümmel würzen. Wurzelgemüse und Zwiebeln schälen und klein würfeln, Knoblauch mit dem Messer andrücken. Rohr auf 160°C vorheizen.

  2. Fleisch, Wurzelgemüse, Zwiebeln und Knoblauch in einen Bratschlauch (Bratfolie) geben, Joghurt zufügen. Bratschlauch verschließen, ein wenig schütteln und im Rohr (mittlere Schiene / Backblech) ca. 1 Stunde garen.

  3. Paradeiser teils in Scheiben, teils in kleine Würfel schneiden, mit Salz und Pfeffer würzen.

  4. Lammhaxerln aus dem Bratschlauch nehmen, mit dem Wurzelgemüse, Hummus und den Paradeisern anrichten. Mit Thymian und Orangenzesten bestreut servieren.

Zubereitung - Hummus

  1. Knoblauch schälen, grob hacken. Mit Kichererbsen, Öl und Zitronensaft im Kutter pürieren. Joghurt und Tahin untermengen. Mit Salz, Pfeffer und Kreuzkümmel würzen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 5/2012.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 957 kcal Kohlenhydrate: 28 g
Eiweiß: 61 g Cholesterin: 216 mg
Fett: 64 g Broteinheiten: 2,3
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt