Lammragout mit Orangen-Couscous

Lamm Hauptspeise International

Lammragout mit Orangen-Couscous
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Lammragout mit Orangen-Couscous 4 Portionen Zutaten für Portionen
600 g Lammschulter
150 g Zwiebeln
3 Stk. Knoblauchzehen
1 Stk. Paprika (rot)
2 EL Paradeismark
4 TL Orangengewürz (siehe GUSTO Rezept "Orangen-Gewürzmischung")
1 l Gemüsefond
2 EL Sultaninen
1 Stk. Orange
2 Stk. Jungzwiebel
1 TL Senfkörner
300 g Couscous
0,5 TL Kurkuma
Salz
Pfeffer
Olivenöl

Zubereitung - Lammragout mit Orangen-Couscous

  1. Fleisch in ca. 3 cm große Würfel schneiden. Zwiebeln und Knoblauch schälen und klein würfelig schneiden. Paprika von Strunk und Kernen befreien und würfelig schneiden.

  2. In einem Topf 3 EL Öl erhitzen, Fleisch darin scharf anbraten, Zwiebeln, Knoblauch, Paradeismark und 3 TL Orangengewürz zugeben und mitrösten. Mit 750 ml Gemüsefond ablöschen, Paprika und Sultaninen zugeben und das Fleisch bis auf einen Spalt zugedeckt weich dünsten (ca. 45 Minuten). Deckel entfernen, Saft mollig einkochen lassen.

  3. Für die Garnitur Orange mit dem Messer so schälen, dass auch die weiße Innenhaut entfernt wird. Filets zwischen den Trennhäuten herausschneiden. Jungzwiebeln putzen und in dünne Ringe schneiden.

  4. Couscous mit einer Gabel auflockern. Ragout mit Couscous, Orangenspalten und Jungzwiebeln garniert anrichten.

Ernährungsinformationen
Energiewert: 712 kcal Kohlenhydrate: 75 g
Eiweiß: 52 g Cholesterin: 119 mg
Fett: 22 g Broteinheiten: 6,2
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt