Lammrückenfilet im Strudelteig mit Zucchini-Feta-Päckchen

Lamm Hauptspeise Gemüse Käse

Lammrückenfilet im Strudelteig mit Zucchini-Feta-Päckchen
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
4 Blatt Strudelteig (Fertigprodukt)
150 g Butter (gescholzen)
2 EL Senfkörner (helle)
300 ml brauner Lammfond
Fülle
4 Stk. Lammfilets (ausgelöst; je ca. 200 g ohne Knochen)
4 EL Öl
4 Stk. Mangoldblätter (große)
Zucchini-Feta-Päckchen
3 Stk. Zucchini (mittelgroß, je ca. 200 g)
2 Pkg. Feta (je ca. 150 g)
4 EL Olivenöl
3 EL Kräuter (gehackt)
Weiters
Salz
Pfeffer
Thymian

Zubereitung

  1. Filets mit Salz, Pfeffer und Thymian würzen. In Öl beidseitig kurz scharf anbraten. Aus der Pfanne nehmen, auskühlen lassen.

  2. Mangoldstiele wegschneiden und Mittelrippen ausschneiden. Blätter in Salzwasser überkochen, abschrecken und gut abtropfen lassen. Blätter auf einem Küchentuch auflegen und trockentupfen. Lammfilets auf die Mangoldblätter legen, seitliche Blattenden einschlagen und die Filets in den Blättern eng einrollen.

  3. Für die Päckchen Rohr auf 200 °C Ober-/ Unterhitze vorheizen. Backblech mit Backpapier belegen. Zucchini in insgesamt 24 möglichst dünne Längsscheiben schneiden (Brotmaschine oder Gemüsehobel). Feta trockentupfen und jedes Stück sechsteln. Jeweils 2 Zucchinischeiben über Kreuz aufeinander legen und in der Mitte mit einem Stück Feta belegen. Zucchinischeiben über den Feta eng einwickeln und mit Zahnstochern fixieren.

  4. Päckchen auf das Backblech setzen, salzen, pfeffern und mit dem Öl bestreichen. Päckchen im Rohr (mittlere Schiene) ca. 15 Minuten backen.

  5. Ein zweites Backblech mit Backpapier belegen. Ein Strudelblatt auf ein feuchtes Tuch legen und mit Butter bestreichen, zweites Strudelblatt darauflegen und ebenfalls mit Butter bestreichen. Teig quer halbieren. Jede Teighälfte am unteren Rand mit einem Lammpäckchen belegen. Seitliche Teigränder einschlagen, Filets im Teig ein- rollen und auf das Blech legen. Restlichen Teig und übrige Filets ebenso verarbeiten. Filets mit restlicher Butter bestreichen.

  6. Päckchen aus dem Rohr nehmen, mit den Kräutern bestreuen und zugedeckt beiseite stellen. Lammfilets ins Rohr (mittlere Schiene) schieben und ca. 15 Minuten backen.

  7. Für die Sauce Senfkörner in Salzwasser bissfest kochen, abseihen, abschrecken und abtropfen lassen. Fond aufkochen, Senfkörner unterrühren und darin ziehen lassen. Päckchen eventuell kurz erwärmen.

  8. Lammfilets aus dem Rohr nehmen, portionieren, anrichten und mit Sauce und Päckchen servieren.

 

Körperreiche, vielschichtige Eisenberg DAC Reserve mit feinem floralen Touch, ergänzt mit Brombeere, Lakritze, Wacholder und Röstaromen, feinkörnigen Tanninen und gut stützender Säure, ist ein grandioser Begleiter.

Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt