Lammschnitzel mit Bärlauch

Lamm Hauptspeise Frühling

Lammschnitzel mit Bärlauch
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Lammschnitzel mit Bärlauch 4 Portionen Zutaten für Portionen
8 Lammkeule (Schnitzel von der, je ca. 80 g)
3 Knoblauchzehen
50 g Bärlauch (junger, oder Blattspinat)
150 g Schafkäse (Feta)
Zum Panieren
Mehl
Ei
Brösel
Lammschnitzel mit Bärlauch
Salz
Pfeffer
Thymian
Öl
Gemüsesalat 4 Portionen Zutaten für Portionen
400 g speckige Erdäpfel
150 g Champignons
150 g Fisolen
200 g Paradeiser
1 rote Zwiebel
1 Schnittlauch
40 ml Weinessig
80 ml Öl
Gemüsesalat
Salz
weißer Pfeffer
Zucker

Zubereitung - Lammschnitzel mit Bärlauch

  1. Knoblauch schälen. Bärlauch waschen, trockenschleudern und in feine Streifen schneiden. Käse zerbröckeln.

  2. Schnitzel etwas klopfen, mit Salz, Pfeffer, zerdrücktem Knoblauch und Thymian würzen. Schnitzel mit Käse und Bärlauch belegen, zusammenklappen, Ränder mit dem Messerrücken gut zusammendrücken.

  3. Schnitzel in Mehl, Ei und Bröseln panieren. In heißem Öl (ca. 160°C) schwimmend goldbraun backen. Herausnehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen.

Zubereitung - Gemüsesalat

  1. Erdäpfel in Salzwasser weich kochen, schälen und in Scheiben schneiden. Champignons waschen und blättrig schneiden. Fisolen putzen, in Stücke schneiden und in Salzwasser bissfest kochen. Champignons zugeben, umrühren. Gemüse abseihen und abtropfen lassen. Paradeiser vierteln, entkernen und in Streifen schneiden. Zwiebel schälen und klein schneiden. Schnittlauch fein schneiden.

  2. Essig mit wenig Wasser verdünnen, mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen, Öl unter kräftigem Rühren zugießen. Marinade leicht erwärmen und mit dem Gemüse vermischen. Salat ca. 20 Minuten ziehen lassen, danach nochmals abschmecken.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 4/2007.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 693 kcal Kohlenhydrate: 33 g
Eiweiß: 44 g Cholesterin: 243 mg
Fett: 43 g Broteinheiten: 2,5