Leichtes Brötchen mit geräucherter Forelle

Brot & Gebäck Snack

Leichtes Brötchen mit geräucherter Forelle
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Leichtes Brötchen mit geräucherter Forelle 1 Stück Zutaten für Stück
30 g Magertopfen
1 TL Kren (aus dem Glas)
1 Scheibe(n) Vollkornbrot
80 g Forellenfilets (geräuchert)
Kresse
Paprika (zum Garnieren)
Salz

Zubereitung - Leichtes Brötchen mit geräucherter Forelle

  1. Magertopfen mit Kren (Glas) vermischen. Creme mit Salz abschmecken und Vollkornbrot damit bestreichen. Brötchen mit dem geräuchertem Forellenfilet belegen, mit Paprikastückchen und Kresse garnieren.

Ernährungsinformationen
Energiewert: 160 kcal Kohlenhydrate: 17 g
Eiweiß: k. A. Cholesterin: 1 mg
Fett: 1 g Broteinheiten: 1,4
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt