Limettengelee mit Mangocreme

Dessert Obst Süßspeise

Limettengelee mit Mangocreme
(zum Kühlen ca. 11 Stunden)
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Gelee 6 Gläser Zutaten für Gläser
3 Stk. Limettte
1 Pkg. Tortengelee (klares, *)
3 EL Kristallzucker
Mangocreme
2 Dose(n) Mango-Kompott (Abtropfgewicht pro Dose 230 g)
200 ml Schlagobers
150 g Kuvertüre (weiße, klein gehackt)
4 EL Kokoslikör (Batida de Coco)

Zubereitung

  1. Für die Creme Mangos in einem Sieb abtropfen lassen, in kleine Stücke schneiden und feinst pürieren.

  2. Obers aufkochen, Kuvertüre einrühren und darin schmelzen. Kokoslikör und 300 g Mangopüree einrühren. Masse mit einem Stabmixer ca. 1 Minute aufschlagen, mit Frischhaltefolie zudecken und 10 Stunden kühlen.

  3. Für das Gelee Limettenschale fein abreiben. Kappen abschneiden und die Limetten so schälen, dass auch die weiße Innenhaut entfernt wird. Limettenfilets zwischen den Trennhäuten herausschneiden.

  4. Limettenreste auspressen, mit Wasser auf 250 ml ergänzen und das Tortengelee damit laut Packungs-Anweisung zubereiten. Limettenfilets und abgeriebene Schale einrühren. Gelee in die Gläser füllen und ebenfalls kühl stellen.

  5. Die Mangocreme mit dem Schneebesen leicht cremig aufrühren und auf das Limettengelee gießen. Creme ca. 1 Stunde kühlen. Gelee vor dem Servieren mit dem übrigen Mangopüree garnieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 10/2004.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 227 kcal Kohlenhydrate: 30 g
Eiweiß: 2,2 g Cholesterin: 21 mg
Fett: 9 g Broteinheiten: 2,5
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt