Linsenstrudel mit Schafkäse

Gemüse Hauptspeise Teige

Linsenstrudel mit Schafkäse
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
(zum Rasten ca. 1 Stunde)
Linsenstrudel mit Schafkäse 6 Portionen Zutaten für Portionen
250 g Dinkel-Vollkornmehl
150 g Topfen (20 % Fett)
100 g Butter (weich)
0,5 TL Backpulver
1 Stk. Zwiebel (klein)
2 EL Olivenöl
280 g Linsen (rot)
600 ml Gemüsefond
4 Stk. Eier (mittel; hart gekocht)
150 g Schafkäse (Feta)
1 Stk. Paprika (rot)
1 EL Rosmarin (fein gehackt)
1 Stk. Ei (mittel; verquirlt)
5 Stk. Eier (mittel)
Salz
Pfeffer
Kümmel (gemahlen)
Mehl
Blattsalat mit Honig-Feta 6 Portionen Zutaten für Portionen
300 g Blattsalate
100 g Schafkäse (Feta)
1 Zweig(e) Rosmarin
50 ml Balsamico (weiß)
5 EL Olivenöl
3 EL Blütenhonig
Salz
Pfeffer

Zubereitung - Linsenstrudel mit Schafkäse

  1. Mehl, Topfen, Butter, Backpulver und 1 Prise Salz rasch zu einem glatten Teig verarbeiten. In Frischhaltefolie wickeln und im Kühlschrank ca. 1 Stunde rasten lassen.

  2. Rohr auf 190°C vorheizen. Blech mit Backpapier belegen.

  3. Für die Fülle Zwiebel schälen, klein würfelig schneiden und im Öl glasig anschwitzen. Linsen zugeben, kurz rösten, mit Gemüsefond aufgießen und 7 Minuten kochen.

  4. Eier schälen und grob raspeln. Käse ebenfalls grob raspeln. Paprika putzen und klein würfelig schneiden. Alle Fülle-Zutaten vermengen, mit Salz, Pfeffer und Kümmel abschmecken.

  5. Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche rechteckig ausrollen, über die Mitte zusammenklappen und wieder ausrollen. Den Vorgang 2 Mal wiederholen, rechteckig auf ca. 30 x 45 cm ausrollen.

  6. Teigränder mit verquirltem Ei bestreichen. Fülle auf einem Drittel des Teiges auftragen. Teig seitlich einschlagen und über die Fülle einrollen. Strudel auf das Blech legen, mit Ei bestreichen und mit einer Gabel mehrmals einstechen. Im Rohr (mittlere Schiene) goldbraun backen (ca. 30 Minuten). Mit dem Salat servieren.

Zubereitung - Blattsalat mit Honig-Feta

  1. Salat waschen und trockenschleudern. Käse würfelig schneiden, Rosmarinnadeln abzupfen.

  2. Essig mit Salz und Pfeffer verrühren, Öl unterrühren. Salat mit der Marinade vermischen. Mit Schafkäse und Rosmarin bestreuen, mit Honig beträufeln.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 3/2012.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 815 kcal Kohlenhydrate: 55 g
Eiweiß: 26 g Cholesterin: 267 mg
Fett: 53 g Broteinheiten: 4,5
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt