Beste Linzer Torte

Torten & Kuchen Mehlspeise Dessert

Beste Linzer Torte
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 4 Sternen von 5 bewertet.
Beste Linzer Torte 14 Stück Zutaten für Stück
20 g Oblaten
400 g Ribiselmarmelade
20 g Mandelblättchen
Linzermasse
600 g weiche Butter
300 g Staubzucker
Schale von 1 Bio-Zitrone (abgerieben)
5 Stk. mittlere Eier
700 g glattes Mehl
400 g Haselnüsse (gerieben)
1 TL Zimt (gemahlen)
0,5 TL Nelkenpulver
Butter
Mehl
Staubzucker

Zubereitung - Beste Linzer Torte

  1. Rohr auf 190°C vorheizen. Springform (Ø 26 cm) mit Butter ausstreichen und mit Mehl stauben.

  2. Für die Linzermasse Butter, Zucker und Zitronenschale ca. 5 Minuten schaumig mixen. Eier einzeln zugeben und unterrühren. Mehl, Nüsse, Zimt und Nelkenpulver unterheben.

  3. Zwei Drittel der Masse in die Form füllen, glatt streichen und mit Oblaten belegen. Ribiselmarmelade auf den Oblaten verstreichen.

  4. Restliche Masse in einen Dressiersack mit Lochtülle (Ø 1 cm) füllen und der Form entlang einen Rand aufdressieren. Für das Gitter Streifen aufspritzen. Mandeln darüber streuen. Torte im Rohr (mittlere Schiene / Gitterrost) ca. 45 Minuten backen.

  5. Torte aus dem Rohr nehmen, auskühlen lassen, aus der Form nehmen und mit Staubzucker bestreuen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 17/2017.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 892 kcal Kohlenhydrate: 85 g
Eiweiß: 13 g Cholesterin: 176 mg
Fett: 58 g Broteinheiten: 6,6
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt