Knusprige Maisbällchen mit Avocadosauce

Vorspeise Vegetarisch Snack Fastfood Party Gemüse

Knusprige Maisbällchen mit Avocadosauce
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Zutaten 2 Portionen Zutaten für Portionen
100 g Maiskörner (gekocht; aus der Dose)
150 g Karotten
2 EL glattes Mehl
2 Stk. Dotter
100 g Cornflakes (grob zerdrückt)
Salat und Sauce
100 g Friséesalat
2 EL Weinessig
3 EL Olivenöl
1 Stk. Avocado
125 ml Joghurt
3 EL Limettensaft
Weiters
Salz
Pfeffer
Öl (zum Backen)

Zubereitung

  1. Mais in einem Sieb abtropfen lassen. Karotten putzen, schälen und grob raspeln. Karotten in ein Tuch einschlagen und behutsam ausdrücken. Mit Mehl, Dottern, Mais und Cornflakes verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken und kurz ziehen lassen. Aus der Masse 10 Bällchen formen.

  2. Salat zerpflücken, waschen und abtropfen lassen. Essig, Salz, Pfeffer und Öl verrühren. Für die Sauce Avocado halbieren und den Kern entfernen. Fruchtfleisch mit einem Löffel aus den Schalen heben, mit einer Gabel zerdrücken und mit dem Joghurt verrühren. Mischung mit dem Stabmixer pürieren. Sauce mit Salz, Pfeffer und Limettensaft würzen.

  3. Ca. 3 Finger hoch Öl erhitzen, Bällchen darin goldbraun backen. Herausheben und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Salat marinieren. Bällchen mit Sauce und Salat anrichten.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 6/2011.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 751 kcal Kohlenhydrate: 65 g
Eiweiß: 14 g Cholesterin: 255 mg
Fett: 47 g Broteinheiten: 5,4
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt