Mandeltorte mit Vanillecreme

Torten & Kuchen

Mandeltorte mit Vanillecreme
(zum Kühlen ca. 3,5 Stunden)
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Zutaten 12 Stück Zutaten für Stück
8 Eiklar
220 g Kristallzucker
200 g Mandeln (gerieben)
30 g glattes Mehl
Vanillecreme
8 Dotter
Mark aus 1 Vanilleschote
50 g Kristallzucker
2 TL Maisstärke
200 ml Schlagobers
100 ml Milch
200 g weiche Butter
80 g Staubzucker
Weiters
150 g Mandelblättchen
Butter
Mehl

Zubereitung

  1. Rohr auf 180°C vorheizen. 2 Springformen (Ø 20 cm) mit Butter ausstreichen und mit Mehl stauben.

  2. Eiklar aufschlagen und den Zucker einrieseln lassen. Masse zu festem Schnee schlagen. Mandeln und Mehl unterheben. Masse in den Formen verstreichen. Böden im Rohr (mittlere Schiene / Gitterrost) ca. 25 Minuten backen. Herausnehmen und auskühlen lassen. Kuchenböden aus der Form lösen.

  3. Für die Creme Dotter, Vanillemark, Zucker und Stärke verrühren. Obers und Milch aufkochen und unter Rühren zur Dottermasse gießen. Mischung zurück ins Kochgefäß leeren und bei schwacher Hitze unter Rühren eindicken. Creme durch ein Sieb streichen, mit Frischhaltefolie abdecken und für ca. 30 Minuten kühl stellen.

  4. Mandelblättchen in einer trockenen Pfanne goldgelb rösten. Herausnehmen und abkühlen lassen.

  5. Butter und Staubzucker ca. 5 Minuten schaumig mixen. Vanillecreme esslöffelweise zugeben und untermixen. Die Hälfte der Creme auf einem Mandelboden verstreichen. Zweiten Boden darauflegen und leicht andrücken. Mit der übrigen Creme rundum einstreichen. Torte mit den gerösteten Mandeln bestreuen. Torte ca. 3 Stunden kalt stellen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 16/2019.
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt