Maracuja-Gugelhupf

Torten & Kuchen

Maracuja-Gugelhupf
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 12 Stück Zutaten für Stück
300 g Mehl (glatt)
1 TL Backpulver
4 Stk. Maracujas
12 Stk. Maracujas
200 g Butter (weich)
200 g Kristallzucker
2 Pkg. Vanillezucker
Schale von 1 Bio-Zitrone
1 Stk. Bio-Zitrone
3 Stk. Eier (verquirlt)
200 g Joghurt
4 EL Zitronensaft
8 Stk. Maracujas
100 ml Wasser
100 g Kristallzucker
Salz
Butter
Mehl

Zubereitung

  1. Rohr auf 150°C vorheizen. Gugelhupfform (Inhalt ca. 2 l) mit Butter ausstreichen und mit Mehl ausstreuen.

  2. Mehl mit Backpulver versieben. Maracujas halbieren, Fruchtfleisch mit einem Löffel herauslösen und durch ein Sieb streichen. Butter, Zucker, Vanillezucker, Zitronenschale und 1 Prise Salz schaumig schlagen. Eier, Joghurt, Zitronensaft, Maracujafruchtfleisch und die Mehlmischung unterheben. Masse in die Form füllen und im Rohr (untere Schiene / Gitterrost) ca. 1 Stunde backen. Gugelhupf herausnehmen, ca. 5 Minuten abkühlen lassen, stürzen und auskühlen lassen.

  3. Für den Sirup Maracujas halbieren, Fruchtfleisch mit einem Löffel herauslösen. Wasser und Zucker verrühren und 10 Minuten köcheln. Sirup vom Herd nehmen und auskühlen lassen. Maracujafruchtfleisch einrühren.

  4. Gugelhupf rundum mit Sirup einstreichen und 30 Minuten ziehen lassen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 1/2015.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 356 kcal Kohlenhydrate: 47 g
Eiweiß: 5 g Cholesterin: 88 mg
Fett: 16 g Broteinheiten: 3,9
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt