Marille-Mandel-Torte

Originalrezept von Lisl Wagner-Bacher

Dessert Frühling Obst Süßspeise Torten & Kuchen Vegetarisch

Marille-Mandel-Torte
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Marille-Mandel-Torte 16 Stück Zutaten für Stück
150 g Biskotten
125 g Butter (zerlassen)
30 g Mandeln
100 g Marillenmarmelade
300 g Marillen (frisch oder Konserve, abgetropft)
3 Pkg. Frischkäse (Natur, Doppelrahm)
300 g Joghurt
3 EL Zitronensaft
6 Blatt Gelatine
150 ml Wasser (kalt)
85 g Kristallzucker
50 g Mandelblättchen (geröstet)

Zubereitung - Marille-Mandel-Torte

  1. Biskotten in einen großen Gefrierbeutel füllen, verschließen und den Inhalt mit einem Nudelholz oder den Händen zerbröseln. Butter, Brösel und gemahlene Mandeln vermischen. Masse mit einem Löffel gleichmäßig in eine mit Backpapier ausgelegte Springform (Ø24cm) drücken und mit Marmelade bestreichen.

  2. Marillen putzen, entkernen und in Spalten schneiden. 10 Spalten für die Garnitur reservieren. Frischkäse, Joghurt und Zitronensaft verrühren.

  3. Gelatine im Wasser einweichen. Zucker zugeben und alles unter Rühren erwärmen, bis sich Gelatine und Zucker gelöst haben. Anschließend zügig in die Frischkäse-Creme einrühren.

  4. Ein Drittel von der Creme auf dem Boden verstreichen und mit Marillen belegen, übrige Creme darauf verteilen. Torte für ca. 4 Stunden kühl stellen. Mit reservierten Marillen und gerösteten Mandeln garnieren.

Ernährungsinformationen
Energiewert: 259 kcal Kohlenhydrate: 21 g
Eiweiß: 5 g Cholesterin: 98 mg
Fett: 18 g Broteinheiten: 2,4
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt