Marinierte Fisolen mit Schafkäse und Schwarzbrotchips

Gemüse Käse Brot & Gebäck Sommer Snack

Marinierte Fisolen mit Schafkäse und Schwarzbrotchips
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Marinierte Fisolen mit Schafkäse und Schwarzbrotchips 4 Portionen Zutaten für Portionen
4 Gupferl Schaffrischkäse (je ca. 80 g)
400 g Fisolen (grün, dünn)
100 g Zwiebeln (rot)
20 ml Apfelbalsamessig
40 ml Traubenkernöl
16 Scheibe(n) Schwarzbrot (dünn)
Salz
Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung - Marinierte Fisolen mit Schafkäse und Schwarzbrotchips

  1. Rohr auf 70°C vorheizen. Die Brotscheiben auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und im Rohr trocknen lassen (dauert ca. 20 Minuten).

  2. Fisolen putzen, in Wasser 2 Minuten kochen, in Eiswasser abschrecken und abtropfen lassen. Fisolen längs halbieren: An einem Ende einschneiden und die Hälften vorsichtig auseinanderziehen.

  3. Zwiebeln schälen, kleinwürfelig schneiden. Essig mit Salz und Pfeffer verrühren, Öl untermischen.

  4. In einer Pfanne 2?3 EL Wasser und 1 Prise Salz aufkochen, Fisolen darin kurz schwenken. Herausnehmen, mit der Hälfte der Marinade vermischen. Warm mit dem Frischkäse anrichten, mit der restlichen Marinade beträufeln und mit den Brotchips garnieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 7/2010.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 460 kcal Kohlenhydrate: 21 g
Eiweiß: 14 g Cholesterin: 82 mg
Fett: 36 g Broteinheiten: 1,2
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt