Maroniküchlein mit Ahornsirup

Dessert Glutenfrei

Maroniküchlein mit Ahornsirup
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 3 Sternen von 5 bewertet.
Sauce 6 Gläser Zutaten für Gläser
1 Stk. Vanilleschote
60 g Butter
120 ml Ahornsirup
60 ml Kaffee
Küchlein
100 g Kastanienmehl
1 TL Backpulver
2 Stk. mittlere Eier
80 ml Buttermilch
80 ml Ahornsirup
30 ml Öl
Butter
Semmelbrösel
Staubzucker

Zubereitung

  1. Rohr auf 180°C vorheizen. Gläser mit Butter ausstreichen, mit Bröseln ausstreuen und auf ein Blech stellen.

  2. Für die Sauce Vanilleschote längs halbieren und das Mark herauskratzen. Butter, Vanilleschote und -mark in einem Topf bei mittlerer Hitze köcheln, bis die Butter braun wird. Vom Herd nehmen, Vanilleschote entfernen. Sirup und Kaffee unterrühren.

  3. Für die Küchlein Maronimehl und Backpulver in einer Schüssel vermischen. Eier, Buttermilch, Sirup und Öl zugeben und alles glatt rühren. Masse in die Gläser füllen. Sauce gut verrühren und gleichmäßig in den Gläsern verteilen.

  4. Im Rohr (mittlere Schiene) ca. 18 Minuten backen. Herausnehmen und überkühlen lassen. Küchlein mit Staubzucker bestreuen und noch warm servieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 11/2018.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 330 kcal Kohlenhydrate: 40 g
Eiweiß: 4 g Cholesterin: 99 mg
Fett: 17 g Broteinheiten: 2,2
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt