Mini-Gugelhupf mit Zwetschken

Dessert Obst

Mini-Gugelhupf mit Zwetschken
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 4 Sternen von 5 bewertet.
Gugelhupf 6 Stück Zutaten für Stück
250 ml Milch
30 g Butter
1 Pkg. Vanillezucker
0,5 Bio-Zitrone (Schale von)
80 g Weizengrieß (feiner)
2 Eier
70 g Kristallzucker
Zwetschken
400 g Kompottzwetschken
100 ml Kompottsaft
80 ml Rum
1 Zimtrinde
1 Sternanis
3 Gewürznelken
Weiters
Butter
Kristallzucker

Zubereitung - Mini-Gugelhupf mit Zwetschken

  1. Zwetschken entkernen und vierteln. Kompottsaft mit Rum, Zimt, Sternanis und Nelken aufkochen. Zwetschken dazugeben und nochmals kurz aufkochen. Vom Herd nehmen und ziehen lassen.

  2. Rohr auf 160°C vorheizen. 6 Gugelhupf-Förmchen (Inhalt 125 ml) mit Butter ausstreichen und mit Kristallzucker ausstreuen.

  3. Milch mit Butter, Vanillezucker und abgeriebener Zitronenschale aufkochen. Grieß unter Rühren einrieseln lassen, aufkochen und kurz quellen lassen. Grießmasse umfüllen und abkühlen lassen.

  4. Eier trennen. Dotter in die Grießmasse rühren. Eiklar mit Zucker zu Schnee schlagen und unterheben. Masse in die Förmchen füllen und im Rohr (mittlere Schiene / Gitterrost) 20 Minuten backen.

  5. Gugelhupfe aus dem Rohr nehmen, aus den Förmchen stürzen und mit den Zwetschken anrichten.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 4/2010.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 321 kcal Kohlenhydrate: 43 g
Eiweiß: 5,7 g Cholesterin: 103 mg
Fett: 10 g Broteinheiten: 3,7
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt