Mohn-Amaretto-Eisknödel

Dessert Eis Sommer

Mohn-Amaretto-Eisknödel
(zum Kühlen und Gefrieren ca. 4 1/2 Stunden)
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Eisknödel 6 Portionen Zutaten für Portionen
180 ml Milch
400 ml Obers
100 g Kristallzucker
40 g Mohn (gemahlen)
2 TL Amaretto
Brösel
50 g Butter
80 g Mohn (gemahlen)
20 g Semmelbrösel
20 g Staubzucker

Zubereitung - Mohn-Amaretto-Eisknödel

  1. Für das Eis Milch, Obers, Zucker und Mohn aufkochen. Masse vom Herd nehmen, Amaretto unterrühren und für ca. 3 Stunden kalt stellen.

  2. Masse in der Eismaschine cremig rühren und für ca. 1 Stunde tiefkühlen. Mit dem Eisportionierer 12 Kugeln ausstechen und mit der Hand nachformen. Eiskugeln für ca. 30 Minuten in den Tiefkühler stellen.

  3. Für die Bröseln Butter in einer Pfanne schmelzen. Mohn, Brösel und Zucker einrühren und ca. 2 Minuten rösten. Eisknödel darin wälzen und sofort servieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 6/2017.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 425 kcal Kohlenhydrate: 31 g
Eiweiß: 7 g Cholesterin: 63 mg
Fett: 32 g Broteinheiten: 2,3
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt