Mohn-Topfentorte mit Streuseln

Torten & Kuchen Muttertag Teige

Mohn-Topfentorte mit Streuseln
(zum Kühlen ca. 1 Stunde)
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Teig 14 Stück Zutaten für Stück
480 g glattes Mehl
200 g kalte Butterstücke
180 g Staubzucker
5 EL Milch
Fülle
1 kg Topfen (20% Fett)
230 g Kristallzucker
200 ml Schlagobers
2 EL Crème fraîche
4 Stk. mittlere Eier
5 EL glattes Mehl
150 g Mohn (gemahlen)
Weiters
Mehl
Staubzucker

Zubereitung

  1. Für den Teig Mehl, Butter und Zucker mit den Fingerspitzen verreiben, bis eine bröselige Masse entsteht. Milch zugeben und rasch verkneten. Teig in Frischhaltefolie wickeln und für ca. 1 Stunde kalt stellen.

  2. Rohr auf 180°C vorheizen. Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen und eine Tortenform (Ø 28 cm) damit auslegen. Überstehenden Rand wegschneiden. Form kalt stellen. Teigreste beiseitestellen.

  3. Für die Fülle Topfen, Zucker, Obers und Crème fraîche verrühren. Eier einzeln einrühren. Mehl untermischen. Masse halbieren. Eine Hälfte mit Mohn vermischen. Topfen- und Mohnmasse mit einem Esslöffel abwechselnd mittig in die Form füllen. Kuchen sanft auf der Arbeitsfläche aufklopfen, damit sich die Masse gleichmäßig verteilt. Restlichen Teig über den Kuchen bröseln. Im Rohr (Gitterrost / 2. Schiene von unten)
    ca. 50 Minuten backen. Herausnehmen und auskühlen lassen.

  4. Kuchen aus der Form nehmen und mit Staubzucker bestreuen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 5/2019.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 550 kcal Kohlenhydrate: 68 g
Eiweiß: 19 g Cholesterin: 109 mg
Fett: 24 g Broteinheiten: 5,3
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt