Mohnauflauf mit Preiselbeeren und Karamell-Maroni

Dessert

Mohnauflauf mit Preiselbeeren und Karamell-Maroni
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 4 Sternen von 5 bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
40 g Toastbrot (entrindet)
60 ml Milch
70 g Mohn (gemahlen)
20 g Semmelbrösel
2 EL Rum
3 Eier
70 g Butter (weiche)
30 g Staubzucker
1 Pkg. Vanillezucker
0,5 Bio-Zitrone (Schale von)
50 g Kristallzucker
Garnitur
200 g Preiselbeerkompott
Weiters
Butter
Kristallzucker
Staubzucker
Zimt
Karamell-Maroni 4 Portionen Zutaten für Portionen
20 Maroni
80 g Kristallzucker
3 EL Wasser

Zubereitung

  1. Rohr auf 200°C vorheizen. Förmchen (Inhalt 150 ml) mit Butter ausstreichen und mit Zucker ausstreuen.

  2. Brot klein schneiden, mit der Milch vermischen und ziehen lassen. Mohn und Brösel vermischen, mit Rum beträufeln.

  3. Eier in Dotter und Klar trennen. Butter mit Staubzucker, Vanillezucker, abgeriebener Zitronenschale und 1 Prise Zimt gut schaumig rühren. Dotter nach und nach zugeben.

  4. Brot ausdrücken und einrühren. Eiklar mit Zucker zu cremigem Schnee schlagen. Schnee und Mohnmischung unterheben. Masse in die Förmchen füllen.

  5. Förmchen in eine Metallform mit dünnem Boden stellen. So viel kochendes Wasser zugießen, dass sie halbhoch im Wasser stehen. Aufläufe im Rohr (untere Schiene / Gitterrost) ca. 25 Minuten backen.

  6. Aufläufe auf Teller stürzen, mit Staubzucker bestreuen, mit Preiselbeeren und Maroni garnieren.

Karamell-Maroni

  1. Rohr auf 160°C vorheizen. Maroni einschneiden, auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und im Rohr (mittlere Schiene) backen, bis die Schalen aufspringen (ca. 20 Min.). Maroni aus den Schalen lösen.

  2. Zucker in einer Pfanne karamellisieren, Wasser zugießen, etwas einkochen. Maroni darin schwenken.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 11/2006.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 439 kcal Kohlenhydrate: 33 g
Eiweiß: 11 g Cholesterin: 225 mg
Fett: 28 g Broteinheiten: 2,5
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt