Mohnspätzle-Auflauf

Dessert

Mohnspätzle-Auflauf
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Mohnspätzle-Auflauf 10 Stück Zutaten für Stück
125 g Topfen (20 % Fett)
Schale von 1/2 Zitrone
140 g Mehl (griffig)
30 g Mohn (gerieben)
4 Stk. Eier (mittel)
250 ml Milch
50 g Kristallzucker
1 Pkg. Vanillezucker
Salz

Zubereitung - Mohnspätzle-Auflauf

  1. Topfen, 1 kleine Prise Salz, abgeriebene Zitronenschale, Mehl, Mohn und 2 Stk. Eier zu einem Teig verrühren und ca. 10 Minuten quellen lassen.

  2. Reichlich Salzwasser aufkochen. Ein Brett mit heißem Wasser befeuchten. Spätzleteig darauf streichen, mit einer Palette lange, gleich dicke Spätzle vom Brett in das Kochwasser abstechen. Spätzle ca. 1 ½ Minuten kochen, wenn sie an der Oberfläche schwimmen mit einem Siebschöpfer herausheben. Spätzle kalt abschrecken und gut abtropfen lassen.

  3. Rohr auf 160°C vorheizen. Spätzle in Muffinförmchen (Inhalt ca. 100 ml) verteilen.

  4. Für die Royale Milch mit Zucker, Vanillezucker und restlichen Eiern verquirlen. Spätzle mit Royale gut bedeckt auf­gießen und im Rohr (untere Schiene / Gitterrost) ca. 30 Minuten backen.

  5. Aufläufe aus dem Rohr nehmen, ca. 2 Minuten rasten lassen, dann aus den Förmchen stürzen und anrichten. Dazu passt Marillenkompott.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 4/2010.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 152 kcal Kohlenhydrate: 18 g
Eiweiß: 7,3 g Cholesterin: 100 mg
Fett: 6 g Broteinheiten: 1,4
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt