Mohntorte mit Birnen

Torten & Kuchen

Mohntorte mit Birnen
(zum Kühlen gesamt ca. 4 1/2 Std.)
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Nussbiskuit 12 Stück Zutaten für Stück
50 g glattes Mehl
50 g Haselnüsse (fein gerieben)
2 Eier (Größe M)
60 g Staubzucker
0,5 Pkg. Vanillezucker
1 Zitrone (unbehandelt, Schale von)
1 Prise(n) Salz
30 g Butter (zerlassen)
Mohnbelag
140 ml Milch
60 ml Rotwein
1 Zitrone (unbehandelt, Schale von)
1 Prise(n) Zimt
200 g Graumohn (fein gequetscht – siehe Tipp)
Mohntorte mit Birnen
100 g Schokolade (weiße, fein gehackt)
120 g Biskotten (fein gerieben)
5 EL Rum
Garnitur
30 g Marillenmarmelade (passiert)
1 Pkg. Tortengelee (helles)
6 Kompottbirnen-Hälften (1 Dose, ca. 400 g Inhalt)
1 TL Sesam (eventuell geröstet)
Mohntorte mit Birnen
Minzeblätter
Butter
Mehl

Zubereitung - Mohntorte mit Birnen

  1. Backrohr auf 180 °C vorheizen. Den Boden einer Springform (Ø 26 cm) mit Butter ausstreichen und mit Mehl ausstreuen oder mit Backpapier belegen.

  2. Für das Biskuit Mehl mit den Nüssen vermischen. Eier mit Zucker, Vanillezucker, abgeriebener Zitronenschale und Salz sehr schaumig rühren, zuerst die Mehl-Nussmischung, dann die Butter unterheben.

  3. Masse in der Springform gleichmäßig verstreichen und im vorgeheizten Rohr (mittlere Schiene / Gitterrost) ca. 15 Minuten backen.

  4. Biskuit aus dem Rohr nehmen und in der Form abkühlen lassen (ca. 30 Minuten).

  5. Inzwischen für den Mohnbelag Milch mit Wein, abgeriebener Zitronenschale und Zimt aufkochen, Mohn unter ständigem Rühren zugeben. Masse vom Herd nehmen, Schokolade, Biskottenbrösel und Rum untermischen. Masse sofort gleichmäßig auf dem Biskuitboden verstreichen. Masse abkühlen lassen, mit Frischhaltefolie zudecken und für 3–4 Stunden kühl stellen.

  6. Kompottbirnen in einem Sieb gut abtropfen lassen. Tortenoberfläche dünn mit Marmelade bestreichen. Birnen in dünne Spalten schneiden und auf der Torte verteilen. Tortengelee nach Anleitung zubereiten – am besten den Kompottsaft dafür verwenden. Gelee so auf die Torte gießen, dass die Birnen gleichmäßig bedeckt sind. Torte zum Festwerden des Gelees kurz kühl stellen.

  7. Torte mit einem Messer behutsam vom Rand der Form lösen, Form öffnen, den Reifen abheben. Torte mit Sesam bestreuen, mit Minzeblättern dekorieren, in Stücke schneiden und servieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 1/2001.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 336 kcal Kohlenhydrate: 42 g
Eiweiß: k. A. Cholesterin: 85 mg
Fett: 12 g Broteinheiten: 3,5
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt