Mousse-Variation mit Blutorangensauce

Dessert

Mousse-Variation mit Blutorangensauce
(zum Kühlen 3 1/2 Stunden)
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Apfelmousse 4 Portionen Zutaten für Portionen
300 g Äpfel (säuerlich)
1 EL Brauner Zucker
2 Pkg. Vanillezucker
0,5 TL frischer Ingwer (gehackt)
Schale von 1/2 Bio-Zitrone (abgerieben)
100 ml Orangensaft
5 Blatt Gelatine
Mohn-Joghurt-Mousse
300 ml Sojadrink (ungesüßt)
30 g Brauner Zucker
2 Pkg. Vanillezucker
Schale von 1 Bio-Zitrone (abgerieben)
60 g Mohn (gemahlen)
100 g Sojajoghurt natur
5 Blatt Gelatine
Blutorangen-Sauce
1 Stk. Blutorange
300 ml Blutorangensaft
1 EL Brauner Zucker
1 TL Speisestärke
Zimt
Kardamom (gemahlen)

Zubereitung - Mousse-Variation mit Blutorangensauce

  1. Förmchen (Inhalt 200 ml) kalt ausspülen und kühl stellen. Für die Apfelmousse Äpfel schälen, Kerngehäuse ausstechen, Äpfel klein schneiden. Mit 3 EL Wasser, Zucker, Vanillezucker, Ingwer und Zitronenschale aufkochen, ca. 7 Minuten dünsten. Orangensaft unterrühren, 1 Minute köcheln. Mit dem Mixstab pürieren und auskühlen lassen.

  2. Gelatine 5 Minuten in kaltem Wasser einweichen, ausdrücken, in einem Topf erwärmen und auflösen. Mit dem Mixer unter das Apfelmus rühren. Apfelmousse in die Förmchen füllen, für 1 ½ Stunden kalt stellen.

  3. Sojadrink, Zucker, Vanillezucker, Zitronenschale, je 1 MS Zimt und Kardamom aufkochen. Mohn zugeben, unter Rühren 3 Minuten köcheln. In eine Schüssel geben und auskühlen lassen. Joghurt mit dem Mixer untermischen.

  4. Gelatine 5 Minuten in kaltem Wasser einweichen, ausdrücken, in einem Topf erwärmen und auflösen. Mit dem Mixer unter die Mohnmasse rühren. Masse in die Förmchen füllen und für weitere 2 Stunden kalt stellen.

  5. Für die Sauce Orange so schälen, dass auch die weiße Innenhaut entfernt wird, Filets zwischen den Trennhäuten herausschneiden. Orangensaft mit Zucker und Stärke glatt rühren, in einem Topf unter Rühren aufkochen und kurz köcheln. Orangenfilets untermischen, Sauce auskühlen lassen. Mousse auf Teller stürzen, mit der Sauce und eventuell mit Minze garniert servieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 3/2012.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 299 kcal Kohlenhydrate: 46 g
Eiweiß: 12 g Cholesterin: k. A.
Fett: 8 g Broteinheiten: 3,6
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt