Nougatmousse mit Kirschenkompott

Dessert Kuchen Muttertag

Nougatmousse mit Kirschenkompott
(zum Kühlen ca. 6 Stunden)
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Biskuit 6 Portionen Zutaten für Portionen
2 Stk. mittlere Eier
60 g Kristallzucker
0,5 Pkg. Vanillezucker
60 g glattes Mehl
Nougatmasse
250 g Schlagobers
3 Blatt Gelatine
1 Stk. mittleres Ei
3 Stk. Dotter
1 Pkg. Vanillezucker
1 EL Orangenlikör
200 g Nougat (geschmolzen)
Garnitur
100 g weiße Kuvertüre
Kirschenkompott
1 Glas Kompott-Kirschen (Füllgewicht ca. 400 g)
2 gestr. EL Speisestärke
1 Pkg. Vanillezucker
Salz
Zimt

Zubereitung - Nougatmousse mit Kirschenkompott

  1. Für das Biskuit Rohr auf 200°C vorheizen. Backblech mit Backpapier belegen. 6 Herzausstecher (Ø 8 cm) vorbereiten.

  2. Eier mit Zucker, Vanillezucker und 1 kleinen Prise Salz über Dampf cremig aufschlagen. Masse vom Dampf nehmen und rühren, bis sie abgekühlt ist. Mehl unterheben. Masse auf dem halben Blech verstreichen und im Rohr (mittlere Schiene) ca. 10 Minuten backen. Biskuit herausnehmen und auskühlen lassen.

  3. Aus dem Biskuit 6 Herzen ausstechen. Ausstecher samt Biskuitboden auf ein Brettchen stellen.

  4. Für die Mousse Obers schlagen und kühl stellen. Gelatine einweichen. Ei, Dotter und Vanillezucker vermischen und über Dampf dickcremig aufschlagen. Likör erwärmen, Gelatine ausdrücken und darin auflösen. Gelatinemischung und Nougat in die Eimasse rühren. Die Hälfte vom Obers unterrühren, übriges Obers unterheben. Masse in den Ausstechern verteilen und zum Festwerden für ca. 6 Stunden kühl stellen.

  5. Für die Garnitur Backblech mit Backpapier belegen. Kuvertüre über Dampf schmelzen, auf dem Blech ca. 3 mm hoch verstreichen und zum Festwerden kühl stellen. Mit unterschiedlich großen Ausstechern Herzen ausstechen und kühl stellen.

  6. Kirschkompott abseihen, Saft auffangen (ca. 350 ml). Stärke mit 2 EL kaltem Wasser verrühren. Saft, Vanillezucker und 1 Prise Zimt verrühren und aufkochen. Stärkemischung einrühren, Sauce unter Rühren ca. 1 Minute köcheln. Kompott untermischen, kurz ziehen lassen, vom Herd nehmen und auskühlen lassen.

  7. Herzen behutsam aus den Förmchen lösen, mit dem Kompott anrichten und mit Schokoherzen garniert servieren.

 

Eine cremig-süße Auslese vom Zweigelt ist erste Wahl.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 5/2017.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 470 kcal Kohlenhydrate: 56 g
Eiweiß: 10 g Cholesterin: 263 mg
Fett: 24 g Broteinheiten: 4,5