Nudelauflauf mit Schwammerln

Gemüse Marmelade Pasta & Pizza

Nudelauflauf mit Schwammerln

Nudelauflauf mit Schwammerln

Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Nudelauflauf mit Schwammerln 4 Portionen Zutaten für Portionen
300 g Bandnudeln (grün und weiß)
200 g Eierschwammerl
1 Stk. Paprika (rot)
150 g Taleggio
1 EL Butter
200 ml Schlagobers
1 Stk. Dotter
1 Stk. Ei
1 EL Petersilie (fein geschnitten)
Salz
Pfeffer
Muskat
Butter

Zubereitung - Nudelauflauf mit Schwammerln

  1. Rohr auf 180°C vorheizen. 4 Auflaufförmchen (Inhalt ca. 250 ml) mit Butter ausstreichen. Bandnudeln in reichlich Salzwasser bissfest kochen, abseihen, abschrecken und gut abtropfen lassen.

  2. Eierschwammerln putzen, waschen, trockentupfen und je nach Größe halbieren oder vierteln. Paprika putzen und klein schneiden. Die Hälfte vom Taleggio in dünne Scheiben, den Rest in kleine Stücke schneiden.

  3. Eierschwammerln in aufgeschäumter Butter anschwitzen, Paprika zugeben, kurz mitgaren, mit Salz und Pfeffer würzen. Obers und Dotter verquirlen, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Mischung mit Eierschwammerln, Nudeln und Petersilie vermischen. Käsestücke untermengen. Masse gleichmäßig in den Förmchen verteilen, mit den Käsescheiben belegen und im Rohr (mittlere Schiene / Gitterrost) ca. 25 Minuten backen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 10/2010.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 595 kcal Kohlenhydrate: 56 g
Eiweiß: k. A. Cholesterin: 214 mg
Fett: 33 g Broteinheiten: 4,3
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt