Nudeln aus Wurzelgemüse mit Kürbiskernpesto

Vegetarisch Gemüse

Nudeln aus Wurzelgemüse mit Kürbiskernpesto
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
500 g Karotten (lang und gerade gewachsen)
500 g Gelbe Rüben (lang und gerade gewachsen)
80 g Butter
20 g Parmesan (gerieben)
Salz
Pfeffer
Kürbiskernpesto 4 Portionen Zutaten für Portionen
50 g Kürbiskerne (geröstet, ausgekühlt)
50 ml Kürbiskernöl
30 g Parmesan (gerieben)
1 EL Basilikumblätter (fein geschnitten)
2 Knoblauchzehen (geschält)
Salz
Pfeffer

Zubereitung

  1. Karotten und Gelbe Rüben schälen. Mit dem Sparschäler so weit wie möglich von allen 4 Seiten gleichmäßige Streifen abziehen, die Kernstücke aufbewahren. Die Wurzelnudeln in reichlich Salzwasser blanchieren und in Eiswasser abschrecken.

  2. Für die Sauce 400 ml vom Kochwasser mit den Kernstücken einkochen – nach dem Abseihen sollten ca. 160 ml Fond übrig sein.

  3. Butter bis zur leichten Braunfärbung erhitzen, mit dem Fond aufgießen, Flüssigkeit auf 80 ml einkochen. Gemüsestreifen und Parmesan untermischen, mit Salz und Pfeffer würzen. Gemüsenudeln mit dem Pesto anrichten.

Kürbiskernpesto

  1. Kürbiskerne, Öl, Parmesan, Basilikum und Knoblauch in einem elektrischen Zerkleinerer fein pürieren, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 3/2009.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 218 kcal Kohlenhydrate: 12 g
Eiweiß: 5 g Cholesterin: 51 mg
Fett: 18 g Broteinheiten: k. A.
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt