Nuss-Bananen-Pavlova mit Maracuja-Sauce

Obst Dessert

Nuss-Bananen-Pavlova mit Maracuja-Sauce
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Zutaten 6 Portionen Zutaten für Portionen
3 Eiklar
1 EL Zitronensaft
180 g Kristallzucker
1 EL Speisestärke (ca. 8 g)
20 g Macadamianüsse (fein gehackt)
Creme
1 Banane
1 EL Zitronensaft
250 ml Schlagobers
1 Pkg. Vanillezucker
Salz
Zimt
Maracuja-Sauce 6 Portionen Zutaten für Portionen
3 EL Kristallzucker
200 ml Orangensaft (frisch gepresst)
100 ml Maracujasaft (am besten frisch gepresst)

Zubereitung

  1. Rohr auf 200°C vorheizen. Eiklar mit Zitronensaft, 1 Prise Salz und 1 EL vom Zucker halbsteif schlagen. Restlichen Zucker und Stärke einrieseln lassen, Schnee dabei steif schlagen. Schnee auf Backpapier streichen, mit Nüssen und 1 TL Zimt bestreuen und auf ein Backblech legen. Im Rohr (mittlere Schiene) goldbraun backen (ca. 6 Minuten).

  2. Meringue mit Backpapier bedecken und stürzen. Mitgebackenes Papier abziehen. Meringue etwas abkühlen lassen.

  3. Banane schälen, in Würfel schneiden und mit Zitronensaft beträufeln. Obers mit Vanillezucker steif schlagen, Banane unterheben. Creme auf der Meringue so verstreichen, dass an einem Ende ca. 5 cm frei bleiben. Meringue mithilfe des Papiers nicht zu fest einrollen.

  4. Pavlova in Scheiben schneiden, mit der Sauce und eventuell mit Beeren anrichten.

Maracuja-Sauce

  1. Zucker hellbraun schmelzen, Säfte zugießen. Köcheln, bis zwei Drittel der Flüssigkeit verkocht sind.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 10/2007.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 310 kcal Kohlenhydrate: 40 g
Eiweiß: 3 g Cholesterin: 38 mg
Fett: 15 g Broteinheiten: 3,2
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt