Nussbrot mit Ziegenfrischkäse

Brot & Gebäck Käse Obst Snack Vorspeise Schnelle Küche

Nussbrot mit Ziegenfrischkäse
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
1 Stk. Walnussbaguette (oder dunkles Baguette, kl.)
240 g Ziegenfrischkäse (Rolle)
1 Stk. Rhabarber (oder 4 Zwetschken)
3 EL Traubenkernöl

Zubereitung

  1. Käse in 16 Scheiben schneiden. Rhabarber abziehen und dünnblättrig schneiden bzw. Zwetschken entkernen und in feine Streifen schneiden. Käse mit Rhabarber bzw. Zwetschken belegen und mit Traubenkernöl beträufeln.

  2. Vom Baguette 16 ca. 1-2 cm dicke Scheiben abschneiden, Rest in hauchdünne Scheiben schneiden. Dicke und dünne Scheiben nacheinander in einer trockenen Pfanne rösten. Käse auf den ausgekühlten Baguettescheiben anrichten und mit den Brot-Chips dekorieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 9/2007.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 478 kcal Kohlenhydrate: 34 g
Eiweiß: 13 g Cholesterin: 62 mg
Fett: 32 g Broteinheiten: 2,8
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt