Ofenparadeiser

Gemüse Sommer Kräuter

Ofenparadeiser

Ofenparadeiser

Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Zutaten 8 Portionen Zutaten für Portionen
1,5 kg Paradeiser (mittelgroß)
30 g Rosmarinzweige
30 g Thymianzweige
100 ml Olivenöl
Weiters
Meersalz
Pfeffer

Zubereitung

  1. Rohr auf 180°C (Umluft) vorheizen. Zwei Backbleche vorbereiten.

  2. Paradeiser horizontal halbieren. Jeweils die Hälfte davon mit der Schnittfläche nach oben auf einem Blech verteilen. Paradeiser salzen, pfeffern, mit Rosmarin- und Thymianzweigen belegen und mit
    Öl beträufeln. Paradeiser im Rohr ca. 50 Minuten schmoren lassen. Grobe Zweige nach dem Schmoren entfernen.

Dieses Rezept ist ein Grundrezept aus unserer "Vorkochen"-Serie. Auf Basis der Ofenparadeiser lassen sich u.a. folgende Rezepte zubereiten: Feta Saganaki, Paradeissuppe mit Bruschetta und Paradeisertascherl mit schwarzem Sesam.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 7/2019.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 143 kcal Kohlenhydrate: 8 g
Eiweiß: 2 g Cholesterin: k. A.
Fett: 13 g Broteinheiten: 0,4