Orangenmuffins

Obst Kuchen

Orangenmuffins
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Zutaten 14 Stück Zutaten für Stück
120 g Butter (weiche)
200 g Kristallzucker
1 Prise(n) Salz
1 Pkg. Vanillezucker
2 Eier
220 g glattes Mehl
1 Pkg. Backpulver
250 g Joghurt
160 ml Orangensaft (frisch gepresst)
3 Orangen (Schale von)
100 g Kokosette
Weiters
Butter
Mehl

Zubereitung

  1. Muffinformen mit Butter ausstreichen und mit Mehl ausstreuen. Backrohr auf 170 °C vorheizen.

  2. Butter mit Kristallzucker, Salz und Vanillezucker schaumig rühren. Eier verquirlen und unter weiterem Rühren zugeben. Mehl und Backpulver versieben und unterheben.

  3. Joghurt, Orangensaft, abgeriebene Orangenschale und Kokosette unterheben. Masse in die Formen füllen. Im Rohr ca. 20 Minuten backen, herausnehmen. Muffins leicht überkühlen lassen, aus der Form nehmen und lauwarm servieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 1/2006.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 253 kcal Kohlenhydrate: 28 g
Eiweiß: 4 g Cholesterin: 56 mg
Fett: 13 g Broteinheiten: 2
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt