Paprikahendl mit Butternockerln

Hauptspeise Geflügel

Paprikahendl mit Butternockerln
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 2 Mal mit einem Durchschnitt von 3 Sternen von 5 bewertet.
Paprikahendl 4 Portionen Zutaten für Portionen
2 Stk. Hühner (ca. 1,5 kg)
3 EL Mehl (glatt)
250 ml Sauerrahm
Zitrone
2 Stk. Knoblauchzehen
1 l Hühnersuppe
1 TL Paradeismark
40 g Paprikapulver (edelsüß)
6 EL Öl
500 g Zwiebeln
Salz
Pfeffer (schwarz)
Majoran
Schale von 1/2 Zitrone
Butternockerln 4 Portionen Zutaten für Portionen
400 g Mehl (glatt)
Ei
300 ml Milch
2 EL Butter
Salz
Muskatnuss

Zubereitung - Paprikahendl

  1. Zwiebeln schälen und klein würfelig schneiden. Die Hühner in Brüste und Keulen zerteilen (aus den übrig bleibenden Karkassen am besten eine Hühnersuppe zubereiten). Bruststücke quer halbieren, Keulen im Gelenk durchschneiden.

  2. Hühnerstücke salzen, pfeffern, in Öl beidseitig anbraten und aus der Pfanne heben.

  3. Im Bratrückstand Zwiebel unter Rühren goldgelb rösten. Paprikapulver und Paradeismark einrühren und kurz mitrösten. Suppe zugießen und aufkochen. Sauce mit Salz, Pfeffer, Majoran, zerdrücktem Knoblauch und abgeriebener Zitronenschale würzen. Hühnerstücke einlegen, Topf bis auf einen kleinen Spalt zudecken und das Fleisch bei geringer Hitze 45 Minuten dünsten.

  4. Fleischstücke herausheben. Sauerrahm mit Mehl verquirlen und in die Sauce rühren. Sauce ca. 4 Minuten köcheln und mit einem Stabmixer pürieren. Hühnerstücke in die Sauce legen und kurz ziehen lassen. Paprikahendl mit den Nockerln anrichten.

Zubereitung - Butternockerln

  1. Mehl mit 1 EL Butter, Eiern, Milch sowie Salz und abgeriebener Muskatnuss zu einem glatten Teig abschlagen. Reichlich Salzwasser aufkochen.

  2. Teig durch ein Spätzlesieb ins kochende Wasser streichen, durchrühren und ca. 1 1/2 Minuten kochen. Nockerln abseihen und gut abtropfen lassen.

  3. 1 EL Butter bis zum Aufschäumen erhitzen, Nockerln darin schwenken.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 6/2001.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 1.525 kcal Kohlenhydrate: 96 g
Eiweiß: k. A. Cholesterin: 516 mg
Fett: 76 g Broteinheiten: 7,9