Parfait mit Bananencanache und Mango

Dessert Obst Eis

Parfait mit Bananencanache und Mango
(zum Gefrieren ca. 6 Stunden)
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Parfait 4 Portionen Zutaten für Portionen
3 Stk. Bananen
70 g Kristallzucker
40 ml Zitronensaft
150 ml Orangensaft
Bananencanache
90 g Milchkuvertüre (grob gehackt)
1 Stk. Banane
70 ml Schlagobers
1 Stk. Dotter
20 g Kristallzucker
Garnitur
1 Stk. Mango
Pfefferminze

Zubereitung

  1. Für das Parfait eine Form (18 x 30 cm) mit kaltem Wasser ausspülen und mit Frischhaltefolie glatt auslegen. Bananen schälen, grob schneiden und mit den übrigen Zutaten fein pürieren. Masse in der Form verteilen, mit Frischhaltefolie abdecken und für ca. 6 Stunden gefrieren lassen.

  2. Für die Canache Kuvertüre über Dampf schmelzen. Banane schälen und klein schneiden. Obers, Bananenstücke, Dotter und Zucker gut verrühren und bis knapp unter den Siedepunkt erhitzen; ständig rühren. Mischung in die geschmolzene Kuvertüre rühren, Masse mit dem Stabmixer fein pürieren.

  3. Für die Garnitur Mango schälen, Fruchtfleisch beidseitig vom Kern schneiden. Fruchtfleisch in ca. 2 cm große Würfel schneiden. Minzeblätter von den Stielen zupfen.

  4. Parfait aus der Form stürzen, Folie abziehen. Aus dem Parfait Scheiben ausstechen und mit Canache, Mango und Minze anrichten.

 

Lässt sich das Parfait partout nicht aus der Form lösen – Form kurz in heißes Wasser stellen, danach stürzen.

Ernährungsinformationen
Energiewert: 538 kcal Kohlenhydrate: 91 g
Eiweiß: 6 g Cholesterin: 63 mg
Fett: 18 g Broteinheiten: 7,1
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt