Pastinakenauflauf mit Gorgonzolasauce

Käse Gemüse Vegetarisch

Pastinakenauflauf mit Gorgonzolasauce
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
400 g Pastinaken
120 g Schalotten
30 g Butter
125 ml Wasser
5 Dotter
1 EL Stärkemehl
3 Eiklar
Sauce
100 ml Obers
100 ml Milch
150 g Gorgonzola
Weiters
Meersalz
Butter

Zubereitung

  1. Formen (ca. 150 ml Inhalt) mit Butter ausstreichen. Rohr auf 180°C vorheizen. Eine Pfanne oder flache Metallform ca. 5 cm hoch mit Wasser füllen und ins Rohr (untere Schiene / Gitterrost) stellen.

  2. Pastinaken und Schalotten schälen. Pastinaken in Stücke, Schalotten klein würfelig schneiden. Butter in einem Topf zerlassen, Pastinaken und Schalotten darin anschwitzen, mit Wasser knapp bedecken, zudecken und in ca. 12 Minuten weich dünsten – die Flüssigkeit soll dabei verdampfen. Gemüse pürieren, auskühlen lassen, Dotter und Stärke einrühren.

  3. Eiklar mit 1 Prise Salz zu cremigem Schnee schlagen und unter die Gemüsemasse heben. Masse in die Formen füllen und im Wasserbad (Rohr) ca. 15 Minuten garen.

  4. Für die Sauce Obers mit Milch aufkochen, Gorgonzola zerkleinern und darin schmelzen. Sauce aufmixen und abschmecken.

  5. Aufläufe auf Teller stürzen, mit Sauce und Garnitur anrichten.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 3/2007.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 410 kcal Kohlenhydrate: 9 g
Eiweiß: 18 g Cholesterin: 369 mg
Fett: 34 g Broteinheiten: 0,8