Pavlova mit Oberscreme und Kirschkompott

Dessert Obst Sommer Süßspeise International

Pavlova mit Kirschen

Pavlova mit Kirschen

Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Zutaten 8 Portionen Zutaten für Portionen
4 Stk. Eiklar
200 g Kristallzucker
1 TL Weißweinessig
0,5 EL Maisstärke
Kompott und Deko
400 g Kirschen
1 EL Kristallzucker
1 Pkg. Vanillezucker
50 ml Kirschsaft
2 gestr. EL Speisestärke
Creme
350 ml Schlagobers
2 EL Kristallzucker
20 g Kakao

Zubereitung

  1. Rohr auf 150°C vorheizen. Backblech mit Backpapier belegen. Eiklar mixen, teelöffelweise den Zucker zugeben und die Masse zu festem, glänzendem Schnee schlagen. Essig und Stärke unterheben. Masse auf dem Backpapier verstreichen und eine leichte Mulde für die Creme formen. Temperatur auf 110°C reduzieren und die Pavlova ca. 90 Minuten backen (mittlere Schiene). Rohr ausschalten und die Pavlova im Rohr auskühlen lassen.

  2. Für das Kompott 300 g von den Kirschen halbieren und entkernen. Kirschen, Zuckersorten und Kirschsaft aufkochen und ca. 10 Minuten köcheln. Stärke mit 1 EL Wasser glatt rühren und zu den Kirschen geben. Aufkochen und vom Herd nehmen. Kompott abkühlen lassen.

  3. Obers, Zucker und Kakao cremig schlagen und vorsichtig auf der Pavlova verstreichen. Kirschkompott auf der Creme verteilen und übrige Kirschen darauf setzen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 7/2019.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 330 kcal Kohlenhydrate: 48 g
Eiweiß: 3,7 g Cholesterin: 37 mg
Fett: 14 g Broteinheiten: 3,8