Petersilcremesuppe mit Cashews

Suppe Vegetarisch Vegan

Petersilcremesuppe mit Cashews
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Petersilcremesuppe mit Cashews 4 Portionen Zutaten für Portionen
1 Stk. Zwiebel
200 g Topinambur
100 g Erdäpfel
100 g Petersilwurzeln
40 g Petersilie
50 g Cashewnüsse
1 l Gemüsesuppe
0,5 TL Liebstöckel
1 TL Ingwer (gehackt, frisch)
1 Stk. Schale von 1 Bio-Zitrone (abgerieben)
1 EL Zitronensaft
50 ml Soja-Creme
2 EL Rosa Beeren
Salz
Pfeffer
Muskat
Rapsöl

Zubereitung - Petersilcremesuppe mit Cashews

  1. Zwiebel schälen und fein hacken. Gemüse schälen, Topinambur und Erdäpfel in ca. 2 cm große Stücke, Petersilwurzel in feine Scheiben schneiden. Petersilie und Cashews hacken.

  2. In einem Topf 1 EL Rapsöl erhitzen. Zwiebel darin unter Rühren kurz braten, Hitze reduzieren, Zwiebel weich dünsten.

  3. Gemüse zugeben und unter Rühren kurz mitbraten. Mit Suppe aufgießen, mit Lieb­stöckel, Ingwer, Zitronenschale und Muskat würzen. Suppe zugedeckt ca. 15 Minuten köcheln, mit dem Mixstab fein pürieren.

  4. Petersilie, Cashews und 6 EL von der Suppe im Kutter pürieren. In die Suppe rühren und kurz erhitzen.

  5. Suppe mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken. Mit Sojacreme und Beeren garniert servieren. Dazu passt Vollkornbrot.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 3/2012.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 276 kcal Kohlenhydrate: 25 g
Eiweiß: 12 g Cholesterin: k. A.
Fett: 14 g Broteinheiten: 2
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt