Pfirsich-Joghurtcreme

Obst Dessert Süßspeise Sommer

Pfirsich-Joghurtcreme
(zum Kühlen ca. 4 Stunden)
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Joghurtcreme 6 Portionen Zutaten für Portionen
4 Blatt Gelatine
500 ml Schlagobers
250 g Joghurt (3,6 % Fett)
50 g Staubzucker
Pfirsichpüree
300 g Pfirsiche (gut reif)
1 EL Butter
50 g Kristallzucker
2 EL Honig
Saft von 1 Zitrone
1 Stk. Vanilleschote (Mark aus)
Garnitur
2 Stk. Pfirsiche (gut reif)
2 EL Honig
1 EL Butter

Zubereitung

  1. Für das Püree Rohr auf 160°C vorheizen. Tarteform (Ø 24 cm) vorbereiten. Pfirsich-Fruchtfleisch in Spalten vom Kern schneiden, mit Butter, Zucker, Honig, Zitronensaft, Vanillemark und -schote vermischen. Pfirsichspalten in die Form legen, mit Alufolie zudecken und im Rohr (untere Schiene / Gitterrost) 35 Minuten schmoren.

  2. Für die Creme Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Obers schlagen und kühl stellen. Geschmorte Pfirsiche pürieren. Gelatine nicht ausdrücken und in einem kleinen Topf bei schwacher Hitze schmelzen. Gelatine in das Püree rühren, Püree abkühlen lassen. Joghurt mit Staubzucker vermischen, Pfirsichpüree einrühren. Mischung unter das Obers heben. Creme in Gläser füllen und für ca. 4 Stunden kühl stellen.

  3. Für die Garnitur Pfirsich-Fruchtfleisch in Spalten vom Kern schneiden. Honig und Butter erwärmen, Spalten untermischen und kurz schmoren. Vom Herd nehmen und auskühlen lassen. Cremen mit den Pfirsichspalten garnieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 6/2009.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 460 kcal Kohlenhydrate: 40 g
Eiweiß: 6 g Cholesterin: 93 mg
Fett: 31 g Broteinheiten: 3,2
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt