Pfirsichkompott mit Frischkäse-Nockerln

Käse Obst Sommer Dessert

Pfirsichkompott mit Frischkäse-Nockerln
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 4 Sternen von 5 bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
800 g Pfirsiche
1,5 Stk. Limettte
250 ml Wasser
1 EL Zucker (brauner)
Frischkäse-Nockerl
150 g Ziegenfrischkäse
150 g Magertopfen
1 EL Pistazien (gehackt)
1 EL Sesam (schwarzer, geröstet)
1 EL Pfefferbeeren (rosa, gehackt)
Salz

Zutaten

  1. Für das Kompott Pfirsiche entsteinen und in Spalten schneiden. 1 Limette in sehr dünne Scheiben schneiden, die andere auspressen. Wasser mit den Pfirsichen, Zucker, Limettensaft und 1 Prise Salz aufkochen. Pfirsiche zugedeckt ca. 5 Minuten köcheln. Kompott vom Herd nehmen, Limettenscheiben untermischen, Kompott abkühlen lassen.

  2. Für die Nockerl Frischkäse mit einer Gabel fein zerdrücken und mit dem Topfen glatt rühren. Mit Teelöffeln Nockerl aus der Masse abstechen. Nockerln abwechselnd mit Pistazien, Sesam und Pfefferbeeren bestreuen.

  3. Pfirsichkompott in Gläsern oder Schalen anrichten, Nockerl daraufsetzen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 8/2010.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 229 kcal Kohlenhydrate: 22 g
Eiweiß: 10 g Cholesterin: 32 mg
Fett: 11 g Broteinheiten: 1,8