Pfirsichtascherl mit Vanillesauce

Süßspeise Obst Dessert

Pfirsichtascherl mit Vanillesauce
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Teig 10 Stück Zutaten für Stück
0,5 Pkg. Erdäpfelteig (1 Säckchen; Fertigprodukt)
1 Ei
Fülle und Garnitur
1 Pfirsich (reifer)
0,5 Pkg. Vanillezucker
1 Prise(n) Zimt
150 g Mandeln (geröstete , gerieben)
Salz
Mehl
Staubzucker
Melisse
Vanillesauce 2 Portionen Zutaten für Portionen
375 ml Milch
70 g Kristallzucker
1 EL Vanillepuddingpulver
Salz

Zubereitung

  1. Teig mit dem Ei nach Packungsanleitung zubereiten. Salzwasser zustellen.

  2. Pfirsich halbieren, entkernen und in kleine Stücke schneiden. Mit Vanillezucker, Zimt und 50 g von den Mandeln vermischen.

  3. Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ca. 2 mm dick ausrollen und 10 Scheiben (Ø 8 cm) ausstechen. Fülle darauf legen, Teig darüber klappen, Ränder zusammendrücken. Tascherln ins kochende Wasser legen und bei schwacher Hitze zugedeckt ca. 10 Minuten ziehen lassen.

  4. Tascherln herausheben, abtropfen lassen und in den übrigen Mandeln wälzen. Mit der Sauce anrichten, mit Staubzucker bestreuen, mit Melisse garnieren.

Vanillesauce

  1. Ca. 250 ml Milch mit Zucker und ganz wenig Salz verrühren und aufkochen. Restliche Milch mit Puddingpulver glatt rühren und in die kochende Milch rühren. Aufkochen und vom Herd nehmen. Sauce eventuell mit dem Stabmixer aufschlagen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 8/2007.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 822 kcal Kohlenhydrate: 83 g
Eiweiß: 24 g Cholesterin: 119 mg
Fett: 44 g Broteinheiten: 6,8
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt