Pfirsichtarte mit Joghurtcreme

Obst Kuchen Torten & Kuchen Sommer Teige

Pfirsichtarte mit Joghurtcreme
(zum Rasten ca. 1 Stunde)
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Teig 12 Stück Zutaten für Stück
100 g Butter
300 g Weizenvollkornmehl (feines)
125 ml Milch (lauwarme)
1 TL Zucker (brauner)
0,25 TL Salz
1 Pkg. Trockengerm
Belag
500 g Pfirsiche
1 EL Semmelbrösel
2 EL Mandelblättchen
0,5 EL Zucker (brauner)
Überguss
150 ml Joghurt
2 Stk. Eier
2 Pkg. Vanillezucker
Schale von 1/2 Bio-Zitrone
Weiters
Butter
Zimt

Zubereitung

  1. Für den Teig Butter in kleine Stücke schneiden. Mehl, Butter, Milch, Zucker, Salz und Germ vermischen und zu einem glatten Teig verkneten. Teig zugedeckt ca. 1 Stunde gehen lassen.

  2. Rohr auf 180°C vorheizen. Tarteform (Ø 26 cm) dünn mit Butter ausstreichen. Für den Belag Pfirsiche entkernen und in schmale Spalten schneiden.

  3. Teig halbieren, eine Hälfte in Frischhaltefolie wickeln und in den Tiefkühler geben. Andere dünn ausrollen, daraus eine Scheibe (Ø 32 cm) ausschneiden und die Form damit auslegen. Teig an den Rändern hochziehen und behutsam andrücken. Teigboden mit Bröseln bestreuen, mit den Pfirsichen belegen, mit Mandeln und Zucker bestreuen.

  4. Für den Überguss Joghurt mit Eiern, Vanillezucker, Zitronenschale und TL Zimt glatt rühren und über die Früchte gießen.

  5. Tarte im Rohr (mittlere Schiene / Gitterrost) ca. 40 Minuten backen. Herausnehmen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 7/2011.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 135 kcal Kohlenhydrate: 16 g
Eiweiß: 4 g Cholesterin: 48 mg
Fett: 7 g Broteinheiten: 1,3
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt