Pfirsich-Streuseltorte

Obst Torten & Kuchen

Pfirsich-Streuseltorte
(zum Kühlen mind. 2 Stunden)
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Tortenboden 14 Stück Zutaten für Stück
4 Stk. Pfirsiche
250 g Butter (weiche)
250 g Kristallzucker
120 g Sauerrahm
1 TL Vanillepaste
4 Stk. Eier (mittelgroß)
440 g glattes Mehl
2 TL Backpulver
0,5 TL Natron
Streusel
100 g Butter (weiche)
150 g glattes Mehl
50 g brauner Zucker
20 g Kristallzucker
1 MS Zimt
Fülle
6 Stk. Pfirsiche
100 g brauner Zucker
100 ml Pfirsichsaft
1 MS Zimt
Saft von 1/2 Zitrone
1 EL Maisstärke
Creme
100 g Butter (weiche)
80 g Staubzucker
265 g Doppelrahm-Frischkäse
Saft und Schale von 1/2 Bio-Zitrone
Weiters
Butter
Mehl

Zubereitung

  1. Pfirsiche halbieren und entkernen. Pfirsiche sehr klein schneiden und in einem Topf unter ständigem Rühren köcheln, bis ein Großteil der Flüssigkeit verdampft ist. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen.

  2. Rohr auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Springform (Ø 28 cm) mit Butter ausstreichen und mit Mehl stauben.

  3. Butter und Zucker cremig mixen. Sauerrahm und Vanille untermixen. Eier einzeln zugeben und einrühren. Drei Viertel von der Pfirsichmasse, Mehl, Backpulver und Natron untermengen. Masse in die Form füllen und verstreichen. Im Rohr (zweite Schiene von unten / Gitterrost) ca. 45 Minuten backen. Herausnehmen und abkühlen lassen. Tortenboden aus der Form lösen und horizontal halbieren.

  4. Für die Streusel ein Backblech mit Backpapier belegen. Alle Zutaten mit den Fingerspitzen verreiben, bis eine bröselige Masse entsteht. Streusel auf dem Blech verteilen und im Rohr (mittlere Schiene) ca. 20 Minuten goldbraun backen. Herausnehmen und auskühlen lassen.

  5. Für die Fülle Pfirsiche halbieren, entkernen und in Spalten schneiden. Zucker und Pfirsichsaft aufkochen und 2 Minuten köcheln. Pfirsiche, Zimt und Zitronensaft zugeben und 5 Minuten köcheln. Stärke mit 2 EL vom Sud glatt rühren und zugeben. Pfirsiche aufkochen, vom Herd nehmen und auskühlen lassen.

  6. Für die Creme Butter und Zucker ca. 3 Minuten cremig mixen. Frischkäse und übrige Pfirsichmasse untermixen. Zitronensaft und -schale einrühren.

  7. 2 EL von der Creme in einen Dressiersack mit Lochtülle füllen. Tortenboden auf die Servierplatte legen. Am Rand entlang einen „Kranz“ aufdressieren. Boden mit 1 EL Creme bestreichen und die Hälfte von der Pfirsichspalten darauf verteilen. Mit der Hälfte der Streusel bestreuen. Zweiten Tortenboden darauf legen und leicht andrücken. Torte mit der übrigen Creme einstreichen und für mindestens 2 Stunden kalt stellen.

  8. Übrige Streusel fein zerbröseln und den unteren Rand der Torte damit einstreuen. Torte mit Pfirsichspalten belegen und mit Streuseln bestreuen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 6/2022.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 623 kcal Kohlenhydrate: 66 g
Eiweiß: 9 g Cholesterin: 153 mg
Fett: 36 g Broteinheiten: 5,4
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt