Pikante Toast-Muffins mit Blattsalat

Frühstück Brot & Gebäck Snack Party

Pikante Toast-Muffins mit Blattsalat
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 4 Sternen von 5 bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
8 Scheibe(n) Toastbrot
8 Paradeiser (in Öl, getrocknet)
8 Scheibe(n) Toast-Schinken
4 Eier
200 ml Schlagobers
200 g Pizzakäse (gerieben)
Salz
Pfeffer
Butter
Ketchup
Blattsalat
1 Kopfsalat
40 ml Apfelessig
60 ml Tafelöl
Salz
Pfeffer

Zubereitung

  1. Toastbrot entrinden, mit einem Nudelholz etwas flach und geschmeidig rollen. Die Mulden von Muffin-Formen mit Butter einfetten und mit Toastbrot auskleiden.

  2. Getrocknete Tomaten abtropfen lassen, in Streifen schneiden, Schinken fein würfeln. Beides in die Toast-Körbchen füllen.

  3. Eier mit Schlagobers mixen, Käse einrühren, salzen und pfeffern. Eimasse bis zum Rand in die Körbchen füllen und im vorgeheizten Rohr bei 180°C ca. 20 Minuten backen.

  4. Muffins kurz überkühlen lassen und mit einem Messer aus der Form lösen. Mit Ketchup und Blattsalat servieren.

Blattsalat

  1. Blattsalat waschen, mit Essig, Salz, Pfeffer und Öl marinieren.

Ernährungsinformationen
Energiewert: 895 kcal Kohlenhydrate: 40 g
Eiweiß: 35,1 g Cholesterin: k. A.
Fett: 66 g Broteinheiten: k. A.
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt